• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Start
  • Veranstaltungen
  • Rückblick
  • Rückblick 2021
  • Jetzt anmelden zum DMV-Online-Clubabend: 27.01.2021 I 18.00 - 20:00 Uhr / Online European Marketing Agenda 2021 Der Weg zum Data Driven Marketing

Jetzt anmelden zum DMV-Online-Clubabend: 27.01.2021 I 18.00 - 20:00 Uhr / Online European Marketing Agenda 2021 Der Weg zum Data Driven Marketing

Jetzt anmelden zum DMV-Online-Clubabend: 27.01.2021 I 18.00 - 20:00 Uhr / Online European Marketing Agenda 2021 Der Weg zum Data Driven MarketingLiebe Mitglieder, Interessenten und Gäste des Marketing Club Berlin,

heute möchten wir Sie sehr herzlich zur diesjährigen Auftaktveranstaltung des DMV einladen.

Die Digitalisierung stellt Marketing-Organisationen vor Herausforderungen, die die gesamte Unternehmensstrategie und alle operativen Prozesse betreffen. Vermeintlich isolierte Digitalprojekte erforderten einen Change-Prozess in allen Unternehmensbereichen, verbunden mit einer operativen Restrukturierung.

Eine Digitale Transformation bei gleichzeitiger Verteidigung des Bestehenden war meist zum Scheitern verurteilt. Damit haben wir eine zwiespältige Situation: Auf der einen Seite stehen Startups, die nur darauf warten, bisherige Geschäftsmodelle zu kannibalisieren, auf der anderen Seite stehen schmerzhafte und kostenintensiven Erfahrungen (auch persönliche Blessuren) aus gemeinsamen Marketing-, Vertriebs- und IT-Projekten. Für Kunden und Verbraucher sind digitale Innovationen längst Teil des Alltags (WhatsApp, Netflix u.a.) und werden in erstaunlichem Tempo adaptiert. Und dann kam Corona ...

Seit Anfang des Jahres 2020 wirkt die Covid-19 Pandemie als „Brand-Beschleuniger“ für die Digitalisierung in Unternehmen und im Marketing. Unternehmen fokussieren Ihre Projekte wegen (oder trotz) Corona im Digital-Bereich, starten neue Projekte zur Digitalisierung und organisatorischen Neuaufstellung.

Ralf Strauß, Präsident des Deutschen Marketing Verbandes e.V. und Autor der „European Marketing Agenda 2021“ wird ab 18:00 Uhr nach einer kurzen Einführung gemeinsam mit Experten namhafter Unternehmen über das Zukunftsszenario des Marketing 2021 diskutieren. Die Veranstaltung dauert bis ca. 20:00 Uhr.

Zugesagt haben uns bis dato die folgenden Referenten:

  • Kerstin Pape, Bereichsleiterin Customer Excellence, Mobilcom-debitel
  • Florian Gmeiner, Senior Director Marketing EUC, LEGO
  • Andreas-Christoph Hofmann, Vice President Marketing & Product (CMO), Hyundai
  • Marcus Karst, Bereichsleiter Corporate Marketing, CLAAS KGaA mbH
  • Dr. Philip Beckmann, Geschäftsführer / Vorstand, E.ON Energie Deutschland GmbH

Unter folgendem Link können Sie sich bis zum 24. Januar 2021 zu diesem Event anmelden:

Anmeldung EUROPEAN MARKETING AGENDA 2021

Weitere Infos zur Anmeldung:
Rechtzeitig vor dem Event verschicken wir den Zugangs-Link an die angemeldeten Teilnehmer. Die Teilnahme am Online-Event ist Mitgliedern und Gästen des MCB kostenfrei möglich.

Wir nutzen ein neues DMV-Tool für die Anmeldung. Sollten Sie Ihren Mitgliedscode nicht kennen, fordern Sie diesen bitte mit der Email-Adresse an, mit der Sie beim MCB registriert seid. Gäste melden sich ohne Webcode an; Fremdmitglieder (Mitglieder anderer Marketing Clubs) erhalten ihren Webcode in der jeweiligen Geschäftsstelle des Clubs. Sollte es hierbei Probleme geben, melden Sie sich bitte in der MCB-Geschäftsstelle, damit wir Ihnen die Informationen schicken und Ihnen weiterhelfen können.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Aufzeichnung und Veröffentlichung des Bild- und Tonmaterials vollumfänglich zu sowie der Verarbeitung Ihres Vor- und Zunamens und Ihrer E-Mailadresse zu vereinsinternen Zwecken.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf spannende Insights!

 

© 2021 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese