• BMT2019
  • Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

08.09.2014 | MC-at its best: "Global Players: Die Berliner Philharmoniker in der digitalen Welt"

Referent
Tobias Möller, Leiter Marketing und Kommunikation Berlin Phil Media GmbH
 
 
 
Die Berliner Philharmoniker gehören zu den weltweit renommiertesten Orchester. Seit 2008 hat das internationale Publikum die Möglichkeit, über die Videoplattform Digital Concert Hall nahezu sämtliche Konzertprogramme der Berliner Philharmoniker live im Internet mitzuerleben. Um dieses Angebot haben sich vielfältige digitale Kommunikationswege gruppiert, wodurch das Orchester wie nie zuvor für seine Fans erreichbar wird.
 
Ebenso wie die Berliner Philharmoniker künsterisch eine führende Rolle einnehmen, zählen sie somit auch in der digitalen Kommunikation zu den Pionieren. Der Vortrag zeichnet nach, wie eine traditionsreiche Musikinstitution die modernen Medien nutzt, um neue Wege zur Erfüllung ihres kulturellen Auftrags zu beschreiten.
 
Referent
Tobias Möller ist Leiter Marketing und Kommunikation der Berlin Phil Media GmbH, eines Tochterunternehmens der Stiftung Berliner Philharmoniker. In dieser Funktion verantwortet er die Online-Kommunikation der Berliner Philharmoniker über Websites und Social Media. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Vermarktung der Digital Concert Hall, die die Konzerte des Orchesters im Internet überträgt. Tobias Möller hat in Hamburg und Wien Musikwissenschaft studiert und seitdem für verschiedene Medienunternehmen der klassischen Musik gearbeitet, darunter Sony Classical, die Deutsche Grammophon Gesellschaft und der TV-Produzent EuroArts.
 

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese