• BMT2019
  • Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

19.12.12 | MC-we present: "Die Füchse Berlin in der Handball-Bundesliga"

Michael WrulichSportmarketing in der stärksten Liga der Welt!
inkl. Besuch des Heimspiels Füchse Berlin gegen TSV Hannover-Burgdorf (Anwurf: 19:00 Uhr)

Termin / Ort:
Mittwoch, 19. Dezember 2012, 17 Uhr
Max-Schmeling-Halle, Am Falkplatz 1, 10437 Berlin

Referent:
Michael Wrulich, Teamleiter Vermarktung Füchse Berlin / UFA Sports GmbH
 
 
"Die Füchse Berlin in der Handball-Bundesliga" - Präsentation (6,0 MB PDF)
 
Thema:
„Wir sind gekommen, um zu bleiben!“ –  ... so lautete 2007/2008 das Wiederaufstiegsmotto der Füchse Berlin in die als stärkste Liga der Welt geltende Handball-Bundesliga.
Seitdem konnten sich die Füchse hier fest etablieren und zählen spätestens seit 2010 zu den Spitzenteams der Liga. Der Weg gipfelte bisher in der zweifachen Qualifikation zur Champions League, in der bei der ersten Teilnahme sofort das Endturnier „Final Four“ in Köln erreicht wurde.

Eintritt:
Für Mitglieder und Gäste. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Mitglieder haben freien Eintritt. Gäste zahlen 25 Euro. Die Veranstaltung ist ausgebucht.
 
Referent:
Michael Wrulich, Vermarktungsleiter der Füchse Berlin, berichtet über die Positionierung des Handball-Clubs und die veränderten Erwartungen an das Thema Sportmarketing. Im Nachgang kann beim Besuch des Heimspiels die Atmosphäre in der als „Fuchsbau“ bekannten Max-Schmeling-Halle selbst erlebt werden.
 

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese