• Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

MC-Werkstatt: "Storytelling im Unternehmensfilm" (17.04.12)

TERMIN:Georg Kemter
Dienstag, 17. April 2012

REFERENT:
Georg Kemter, BKFilm

ORT:
FactWorks GmbH
Schlüterstr. 42, 10707 Berlin
Höhe Olivaerplatz, Bus M 19, M 29, 109, X10

Unternehmensfilme sind ein weites Feld: von der reinen Produktionsprozess-Abfilmung über die Produkt-ins-Bild-Setzung bis zum ausgereiften Imagefilm. Wie schafft man es aber, nicht nur schöne bewegte Bilder des ohnehin Vorhandenen einzufangen, sondern einen bleibenden Eindruck (mit hohen Recallwerten der eigentlichen Produkt- oder Firmenbotschaft) bei der Zielgruppe zu erzeugen?

Entscheidend ist - so wird uns der Referent anhand vieler Filmbeispiele zeigen – eine gute Story, die Emotionen hervorruft und gekonnt auf der Klaviatur relevanter Themen für die Zielgruppe spielt. Der Rezipient sollte dabei viele Bezüge zu sich selbst entdecken und sich in der erzählten Geschichte wohlfühlen.
Zur Abrundung des theoretisch und praktisch Dargestellten werden die Workshopteilnehmer einen eigenen kleinen Unternehmensfilm in Kleingruppen zu konzipieren versuchen.

Der Referent
Georg Kemter war fast 15 Jahre als  internationaler Kulturmanager tätig.  Als Creative Producer und Produzent arbeitete er danach für diverse TV-Sender und Produktionsgesellschaften, u.a. SAT1, RTL, Grundy-Ufa und die Odeon-Film AG. Er  produzierte und konzipierte über 350 Serienfolgen und TV-Movies, die mehrfach für den Deutschen Fernsehpreis und den Grimme-Preis nominiert wurden. Die von ihm produzierte Serie „R.I.S. - Die Sprache der Toten“ erhielt 2008 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Bestes Serien-Design“. Als Berater und Dramaturg entwickelte er diverse Serien, Dokusoaps und Scripted-Reality-Formate. Seit 3 Jahren ist er selbständig mit seiner Firma BKFilm, die sich beratend und produzierend mit Unternehmensfilmen und Bewegtbildkommunikation beschäftigt.

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese