• BMT2019
  • Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

MC-at its best: "Google" (18.10.2010)

google_logo

TERMIN:
Montag, 18.Oktober 2010, 19 Uhr  

REFERENT:
Jens Monsees, Industry Leader, Consumer Goods & Healthcare, Google Germany GmbH

ORT:
SMI - School of Management and Innovation, Steinbeis-Hochschule Berlin jens_monsees
Franklinstraße 15, 10587 Berlin-Charlottenburg 

Das Haus befindet sich direkt an der Spree, zurückgesetzt von der Franklinstr. Die SMI ist über den grünen Fahrstuhl direkt zugänglich. Das Studienzentrum FS15 der SMI befindet sich im 2. OG einer ehemaligen Textil- und Maschinen- fabrik, den Gebauer Höfen in Berlin-Charlottenburg.
Bus 245, Haltestelle Franklinstr. bzw. U-Bhf Ernst-Reuter-Platz (U2)
Parkplätze begrenzt vorhanden. 

EINTRITT:
Für Mitglieder und Gäste. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenfrei.
Gäste zahlen 25,-Euro.

Die Präsentation von Herrn Jens Monsees steht als PDF (4,9 MB) zum download zur Verfügung.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier.

Über den Vortrag
Jens Monsees wird in seinem Vortrag u.a. folgende Punkte behandeln:
• Wie ist der deutsche Konsument in den Online Medien unterwegs? (Search Volumen einzelner Bereiche: Kosmetik, Lebensmittel, Baby...etc..
• Markforschungsdaten für die deutsche FMCG Branche (erste Ergebnisse der weltweit einzigartige GfK ROI Studien über den gesamten Media Mix für Coke, Ferrero, Loreal)
• Cross-mediale Kampagnen (Marken- und Wettbewerbs-Kampagnen Tracking über Insights for Search)
• Produktüberblick (was sind die neuesten Trends im Bereich emerging oder social media)

Die digitalen Medien eignen sich hervorragend, um Awareness-, Image- und Loyalitätsziele zu erreichen und haben inzwischen ihren festen Platz im Media Mix. Es mangelt aber bei den meisten Werbetreibenden immer noch an einer konzeptionellen Einbindung und einer klaren Digital-Strategie, um die On- und Offline-Kanäle optimal zu nutzen. Diese planerische Herausforderung für zukünftige Kampagnen erfordert eine cross-funktionale Abstimmung der Maßnahmen und ein vernetztes Arbeiten. Darüber hinaus wird der bisherige Kreativ-Prozess infrage gestellt. Reaktionszeiten werden kürzer und das Brandmanagement wird in Zeiten von digitalen Medien vor immer neue Herausforderungen gestellt. Wie ein moderner vernetzter Prozess in der Markenführung aussieht und wie Effizienzen über Abteilungsgrenzen hinaus genutzt werden, das erfahren Sie in dem Vortrag von Jens Monsees. 

Jens Monsees
Jens Monsees (1970) studierte Betriebswirtschaft in Kiel und Rotterdam spezialisiert auf International Brand Management und Innovation Management.

Berufliche Stationen:
Seit 2008 leitet Jens Monsees bei Google Deutschland die Bereiche Konsumgüter, Lebensmittel-Einzelhandel und die Pharma-Industrie. Im Fokus steht hierbei die Beratung von multinationalen Unternehmen bzgl. ihrer Kommunikations-Strategie und einer effizienten Online Markenpräsenz.

Vor Google, war Jens Monsees als Global Innovation Manager für die BMW Gruppe tätig. Ein Projekt u.a. war die Entwicklung der BMW-web.tv Plattform (website of the year in Deutschland 2008). 2003 - 2006 war er als für die internationale Kommunikationsstrategie von MINI in München tätig. In dieser Position war Jens Monsees u.a. für den International Launch das MINI Cabrio verantwortlich.

Jens Monsees startete seine Karriere bei Kraft Jacobs Suchard in Bremen auf den Marken Kaffee Hag, Milka und Toblerone. seit 1999 ist er im International Brand-Management für die Henkel KGaA in Düsseldorf tätig, wo er mit der Markenführung von unterschiedlichen Brands beauftrag war. (u.a.: Fa, Sidolin, WC-Ente, Bac, Squibb, Barnägen, La Toja, Mt. San Michelle)


Google

Googles innovative Suchtechnologien und Web Services bringen jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt und geben ihnen die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Gegründet wurde das Unternehmen 1998. Firmengründer Larry Page und Sergey Brin, promovierte Absolventen der Stanford University, haben Google in allen global operierenden Märkten zu einem der bedeutendsten Unternehmen im Web gemacht. Neben dem Hauptsitz im kalifornischen Silicon Valley ist Google mit Büros und Niederlassungen in ganz Amerika, Europa und Asien vertreten.  

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese