• Headerbild Berlin
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2019

MC-Weihnachts-Get together "Keine Bank ist näher": 05.12.2006

Weihnachts-Get-Together mit Vortrag
"Keine Bank ist näher - Vertrauen als Kernwert der Kundenbeziehung"

Termin:            05.12.2006
Ort:                 Max-Liebermann-Haus, Pariser Platz 7, 10117 Berlin
Referenten:     Dr. Johannes Evers, Mitglied des Vorstandes der Landesbank Berlin AG                                          
                        Michael Thanheiser, Berliner Sparkasse, Niederlassung der Landesbank Berlin AG, 
                        Leiter Geschäftsbereich Privatkunden            
                        Sebastian Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung PUBLICIS Berlin / Brand Director Berliner Sparkasse

Bilder stehen von Herrn Doil in Galerien | Album 2006  zur Verfügung.

Weiterlesen

MC-we present: 15.11.06 - Ingredient Branding - Markenführung auf Business-to-Business-Märkten"

Marketing-Club-we present-Veranstaltung

"Ingredient Branding - Markenführung auf Business-to-Business-Märkten"

Termin:      Mittwoch, 15. November 2006, 19.00 Uhr

Ort:    Freie Universität Berlin
          Weiterbildungszentrum, Großer Saal
          Otto-von-Simson-Str. 13/15
          14195 Berlin

Referent:    Prof. Dr. Michael Kleinaltenkamp,  Professor für Business- und Dienstleistungsmarketing 

Welche Bedeutung haben Marken im Business-to-Business-Bereich? Welchen Herausforderungen der Markenführung sehen sich Industrieunternehmen gegenüber? Welches sind die Zielgruppen mehrstufiger Branding-Strategien?

Der Vortrag ist als pdf downloadbar: ( 2890 kb -  pdf )

Bilder stehen von Herrn Remitz in Galerien |  Album 2006 ebenfalls zur Verfügung.

Weiterlesen

MC-at its best: 13.11.2006 - www.erdeausderluftbetrachtet - Das Netz ist nicht genug - Google

MC-at its best:

www.erdeausderluftbetrachtet - Das Netz ist nicht genug - Google

Termin:   Montag, 13. November 2006, 19 Uhr

Ort:         Hotel MARITIM Berlin
               Stauffenbergstr. 26
               10785 Berlin

Referent:       Philipp Schindler, Leiter Nordeuropa, Google

Kaum ein zweites Unternehmen hat die Entwicklung des Internets so maßgeblich bestimmt wie Google. Mehr als vier Milliarden indexierte Webseiten, über 200 Millionen Anfragen täglich - Google ist "die" Such-Adresse im weltweiten Netz. Kaum ein anderes Portal hat den Online-Alltag so geprägt, wie das 1998 von zwei Stanford-Doktoranden gegründete Unternehmen.

Eine Bildergalerie ist im Bereich Galerien | Album 2006 verfügbar.

Weiterlesen

Medienarbeit

Medienarbeit -...und jeder will auf die Titelseite der FAZ!?

Referent im Rahmen der Marketing Werkstatt: Jens Krämer, Partner, Pleon Kothes Klewes (ehem. ECC Kothes Klewes)

Wer würde nicht gern mal auf der Titelseite der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) erscheinen? Zumindest mit einer positiven und vielleicht sogar mit einer eigens initiierten Meldung. Doch vorher stellen sich so einige wichtige Fragen:

Wie funktioniert Medienarbeit?
Was kann Medienarbeit leisten?
Wer sind die Akteure?
Wo findet Medienarbeit statt?
Warum kann ich das nicht alles selber machen?

Laden Sie sich den Vortrag als PDF-Datei runter - dann wissen Sie mehr!

 Hier die Datei des Vortrages zum download.

BerlinerMarketingClub.pdf (2153.41 kB)

BSR Unternehmenskommunikation

Zwischen Aufmerksamkeit und Beobachtung: Unternehmenskommunikation in öffentlichen Unternehmen

Öffentliche Unternehmen, namentlich solche, die Aufgaben im Sinne des Gemeinwohls erfüllen, befinden sich in einer nicht immer einfachen Mischung aus wohlmeinender Aufmerksamkeit und kritischer Beobachtung. Letzteres resultiert nicht zuletzt aus dem Ruf der öffentlichen Hand, unflexibel, bürokratisch, langsam, wenig freundlich und zu teuer zu sein. Regionale, politische und aufgabenbezogene Umfeldbedingungen sind ein weiterer wesentlicher Einflussfaktor. Mehr denn je heißt es also für öffentliche Unternehmen: Tue Gutes und rede darüber, aber halt die Reihenfolge ein.

Weiterlesen

Competitive Intelligence

"Competitive Intelligence - Es gibt nur eine Chance in den gleichen Fluss zu steigen“

Führende Unternehmen haben die Chancen und Möglichkeiten von Competitive Intelligence erkannt. In den USA und England längst etabliert, ist das Thema hierzulande noch im Dornröschenschlaf. Michael Freter (Geschäftsführer Vertrieb & Marketing von LexisNexis) erläutert die Chancen und Möglichkeiten.

Employer Branding

Employer Branding: Neue Chancen im Unternehmensmarketing!?

Moderation: Nadine Reich, Terra-Personalmarketing GmbH & Co., Gummersbach, zuständig für die Bereiche Online Recruiting, Talentmarketing und Employer Branding

Teilnehmer: Mark Heinisch, Berliner Morgenpost, Leiter Personalanzeigen Christoph Schneppe, StepStone Deutschland AG, Düsseldorf, Executive Consultant Michael Tippmann, Kienbaum Berlin GmbH, Partner im Bereich Execuitve Search

Coaching - Individuelle Entwicklungsprozesse ‚on demand’?

Thomas A. Knappe (Inhaber GLASHAUS KommunikationsTraining, Mitbegründer CoachingColleg Berlin Stuttgart) und Jürgen Straßburg (Mitbegründer CoachingColleg Berlin Stuttgart)

»Coaching« ist in aller Munde. Allerdings wird wohl insgesamt mehr darüber geredet als tatsächlich gecoacht und Coaching erlebt. Dank der fast inflationären Entwicklung des Begriffs in den letzten Jahren sind sowohl die Arbeitsformen im Coaching wie auch die Vorstellung der Einzelnen darüber, was Coaching sein könnte und was es leisten kann, höchst unterschiedlich. Nur hierin besteht im wesentlichen Einigkeit: Coaching ist höchst bedeutendes Entwicklungsinstrument der Zukunft, ziel- und bedarfsorientiert, mit kurzfristiger und nachhaltiger Wirkung von Coachingprozessen muss gerechnet werden.

Weiterlesen

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese