• Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • DMT 2018

29.08.2018 | MC at Work: "VR und AR - Marketing mit Erlebnisfaktor"

18 08 29 Tim Deussen webDie Begriffe Virtuell und Augmented Reality sind in aller Munde. Die Einführung von VR und AR bedeutet eine Revolution in der Medienproduktion. War das 20. Jahrhundert in erster Linie durch 2D Medien, wie Fotografie oder Film geprägt, so finden im 21 Jahrhundert wesentliche Produktionsschritte in 3D statt. Längst gehen die Anwendungen weit über Entertainment hinaus. Wer diese nicht nutzt, verschenkt Potential.


Würth Elektronik setzt auf Multi-Usage Strategien von 3D-Daten. Dabei nutzt das Unternehmen Daten aus der Produktentwicklung für die Kommunikation, als Grundlage für Produktanimationen. Diese aufgearbeiteten 3D-Modelle werden dann in ein VR-Erlebnis integriert. Das ermöglicht über VR- und AR-Anwendungen interaktive Produkterfahrungen, die in klassischen Medien undenkbar wären. Doch ist dies nicht das Ende der Wertschöpfungskette. Durch VR Trainingsszenarien oder AR Bedienungsanleitungen erschließen sich neben dem Marketing weitere Anwendungsmöglichkeiten.

Anhand dieser Casestudy lernen Sie direkt im VR-Showroom von Würth Elektronik, welche Mehrwerte sich hier auch für Ihr Unternehmen ergeben können.

Termin/Ort
Mittwoch, 29. August 2018, 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr
Würth Elektronik, Volmerstr. 10, 12489 Berlin-Adlershof

Referent:
Tim Deussen, Gründer und Geschäftsführer Studio Deussen. Nach seinem Studium an der New York University, dass er mit einem interdisziplinären MA in den Bereichen Fotografie, Film und Psychologe abschloss, gründete er in Berlin Studio Deussen. Mit seiner digital Agentur hat sich Deussen umfassende Erfahrung von der Fotografie, über Video und Animationsproduktionen bis hin zu Virtuell und Augmented Reality Erlebnisse für Kunden wie Würth Elektronik, Trumpf oder Otis erarbeitet.

Zur Information vorab:
Animation: „Light streak race“
https://www.youtube.com/watch?v=AASxncsvmF0

Case Study WE-VR Showroom:
http://tim-deussen.de/project/sneak-preview-virtual-visit-in-vr-showroom/

WE-AR Demo:
http://tim-deussen.de/project/augmented-reality-app-extend-your-print-products/

Eintritt:
Die Veranstaltung ist für Mitglieder und Gäste. Gäste zahlen 35 Euro an der Abendkasse. Direkt zur verbindlichen Anmeldung

Hinweis zur Genehmigung Bild- und ggf. Videoverwendung:

Mit Ihrem Erscheinen erklären Sie sich einverstanden mit der zeitlich und räumlich unbeschränkten Verwendung und Vervielfältigung des beim Marketing Club Berlin erstellten, Sie persönlich identifizierenden Bild- und ggf. Videomaterials zu Werbezwecken in sämtlichen denkbaren Medien durch den Marketing Club Berlin.

 

© 2018 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese