• Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • 44. DMT
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2017
    Verleihung M-Ehrenpreis

Terminkalender abonnieren

Newsletter abonnieren

Mitglied werden

Marktplatz

Jobbörse

 Tel.: 030 / 27 59 45 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Start
  • Veranstaltungen
  • Aktuelles
  • 07.12.2017 | Status-Training für effektive Kommunikation

07.12.2017 | Status-Training für effektive Kommunikation

17 12 07 foto referentinAn diesem Abend erlernen die Teilnehmer Strategien der menschlichen Kommunikation und Kooperation auf Augenhöhe, als Grundvoraussetzung für das Meistern herausfordernder Situationen. Das professionelle und praktische Beziehungs- und Kommunikationstraining basiert auf der Statuslehre von Keith Johnstone (Theatermacher und Begründer des Impro-Theaters). Durch ihn wurde sie weltweit bekannt. Sie ist ein zentrales Instrument des Schauspielers. Darüber hinaus aber reagieren alle Menschen im täglichen Leben intuitiv auf Status, meistens ohne sich dessen bewusst zu sein.

Überall dort, wo wir es mit Menschen zu tun haben, funktionieren wir nach unsichtbaren Statusregeln, die wir von klein auf verinnerlicht haben. Alle Trainingseinheiten dienen dazu, dieses komplexe „unsichtbare“ Regelsystem, auf dem unser Verhalten basiert, sichtbar und bewusst zu machen, so dass wir – insbesondere in beruflichen Kontexten – unsere Kommunikation konstruktiv steuern und zielorientiert einsetzen können – und nicht von anderen gesteuert werden oder unser Ziel im Alltagsgeschäft aus den Augen verlieren.

Mit praktischem Übungsteil.

Termin/Ort
Donnerstag, 07.12.2017, Beginn: 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr
Besucherzentrum DDR-Museum, Sankt-Wolfgang-Straße 2 (Seitenstraße zum Museum), 10178 Berlin

Referentin
Maike Plath,
Lehrerin, Dozentin und Autorin von Kommunikationsbüchern hat ausgehend von Keith Johnstone ihre Statuslehre entwickelt, die einen reichen Kanon an praktischen Trainingseinheiten, Trainingssettings und Feedbackverfahren bereit hält. So leitet sie unter anderem seit 2014 das Weiterbildungsprogramm »LernKünste« für Künstler_innen und Kulturschaffende (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin. Sie arbeitet zudem als künstlerische Leiterin des Theater-Jugendclubs am Heimathafen Neukölln und im Vorstand von ACT e.V. Berlin.


Eintritt:
Die Veranstaltung ist für Mitglieder und Gäste. Gäste zahlen 35 Euro an der Abendkasse. Direkt zur verbindlichen Anmeldung

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden. Sollten Sie nicht aufgenommen werden wollen, so geben Sie bitte bei der Registrierung vor Ort einen Hinweis.

 

© 2017 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese