• Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

PM 24.05.07 - Handeln statt reden!

Klares Votum für den Markenbildungsprozess des Berliner Senats vom Marketing Club Berlin

Berlin, 24.05.2007 - Ohne wenn und aber begrüßt der Marketing Club Berlin mit seinen 368 Mitgliedern den Markenbildungsprozess des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit. „Berlin braucht diese Neu-Formulierung seines Markenkerns“, so Michael T. Schröder, Präsident des Marketing Club Berlins, „denn nur durch eine klare Positionierung kann sich Berlin im Konzert der europäischen Metropolen behaupten. Heute, 17 Jahre nach der Wiedervereinigung, zeichnet sich mehr und mehr ab, wofür Berlin steht – im Wesentlichen Wissenschaft, Kultur und Tourismus. Dies auf einen Punkt zu bringen macht Sinn.“

Entgegen erster kritischer Stimmen zum Markenbildungsprozess des Berliner Bürgermeisters sehen die Mitglieder des Marketing Club Berlins die Entwicklung einer Marke „Berlin“ als positiv und notwendig an, wobei eine öffentliche Bewertung in dieser Phase viel zu früh und nicht sinnvoll ist. „Die Erfahrungen zeigen, dass Markenbildung zunächst im Stillen und von Fachleuten betrieben wird und dann der Öffentlichkeit präsentiert wird. Es ist wenig hilfreich, wenn dies jetzt schon wieder berlin-typisch zerredet wird. Bereits der Arbeitstitel „Berlin - Stadt des Wandels“ charakterisiert den Prozess vortrefflich, denn nur im Wandel und in der Auseinandersetzung damit liegt die Chance Berlins.

„Der Marketing Club Berlin als Kompetenzzentrum für Marketing steht dem Senat und dem geplanten Berlin Board jederzeit als Berater gern zur Seite, denn Interesse der Marketingclubmitglieder ist in diesem Fall nicht ein gefülltes Auftragsbuch, sondern allein die professionelle Gestaltung und Durchführung des geplanten Markenbildungsprozesse, denn wir sind Teil dieser Stadt.“, so Michael T. Schröder weiter.

Der Marketing Club Berlin ist Mitglied des Deutschen Marketing-Verbandes (DMV). Seit 1955 ist der Marketing-Club Berlin Treffpunkt für Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Hochschulen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder.

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geschäftsführender Gesellschafter wbpr GmbH
Schumannstr.5
10117 Berlin
Tel: 030 - 28 87 61 0
mobil: 0172 - 62 93 55 6

Das könnte Sie auch interessieren

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese