• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

Bewertungsportale und Werbung mit Testergebnissen

Bewertungsportale sind Fluch und Segen: Wer gute Kritiken erhält, freut sich über Gratiswerbung. Existenzgefährdend sind dagegen gerichtlich entschiedene Äußerun-gen wie: „Die Zimmer bzw. Betten waren mit Bettwanzen befallen“ und „das Zimmer war eine Katastrophe, Dreck ohne Ende“. Der Internet-Nutzer kann und wird nicht hinterfragen, wie die Bewertungen zustande gekommen sind, ob sie zutreffen oder frei erfunden sind. Wie man gegen negative Kritik vorgehen kann, zeigt Dr. Ulrich Franz in seinen zahlreichen Veröffentlichungen zu Bewertungsportalen auf: www.franz.berlin.

Ein beliebtes Mittel der Absatzförderung ist die Werbung mit Testergebnissen. Der Werbende reklamiert mit dem Hinweis auf ein positives Testergebnis seines Produk-tes eine Qualitätsfeststellung durch eine unabhängige und neutrale Instanz. Allerdings gibt es auch hier diverse Fallstricke zu beachten, anderenfalls die Abmahnung eines Mitbewerbers wegen unlauteren Wettbewerbs droht. Dr. Ulrich Franz, der seit 1997 namhafte Testveranstalter vertritt, zeigt diese Fallstricke in seinen zahlreichen Publi-kationen auf.

MCB-Mitglied Dr. Ulrich Franz, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, bietet Rechtsberatung für Unternehmen und Freiberufler im Medien-, Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht.

Weitere Informationen:

Kanzlei Dr. Ulrich Franz
Kurfürstendamm 57
10707 Berlin
Tel.: 030 52673909
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

© 2020 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese