• BMT2019
  • Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

ORCA Affairs gewinnt den Rahmenvertrag zur Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit der mittelbaren und unmittelbaren Behörden der Bundesregierung

Anfang Januar 2019 fiel nach mehrmonatigem Ausschreibungsverfahren die Entscheidung auf die ORCA Gruppe für die wiederum ORCA Affairs die Leadfunktion übernimmt.

Der hoch siebenstellige Etat (bis max. 30 Mio.) bietet den Bundesmini- sterien wie den nachgeordneten Behörden, insbesondere aber den unmittelbaren sowie ausgewiesenen mittelbaren Bundesverwaltungen die Möglichkeit, ihre sehr unterschiedlichen Kommunikationsaufgaben und Projekte ohne weiteren vergaberechtlichen Aufwand direkt bei ORCA über das Kaufhaus des Bundes abzurufen.

 Die Beratungs- und Umsetzungsleistungen strategischer und kreativ konzeptioneller Art umfassen alle Aspekte der Öffentlichkeitsarbeit der jeweiligen Auftraggeber. Das umfasst Beratung im Bereich Online- Marketing (Social Media Marketing, Websitegestaltung, Content Marketing, E-Mail-Marketing, Suchmaschinenmarketing etc.), die spezifische Gestaltung von Initiativen oder Programmen, die Beratung zur Entwicklung und zur Umsetzung von konkreten Kommunikations- und Werbemaßnahmen oder auch Etablierung, Pflege und ggf. Akquise von Medienkooperationen oder Aktionsbündnissen.

„Dieser Gewinn macht uns natürlich sehr stolz und wir wissen um diehohen Erwartungen. Durch die jahrelange Erfahrung in der Arbeit für Ministerien und Institutionen in den letzten Jahren, fühlen wir uns konzeptionell und organisatorisch mehr als gut aufgestellt. Ganz sicherlich ist aber das Wissen um die unterschiedlichen Bedürfnisse und Themen der verschiedenen Bundesbehörden und Verwaltungen vorhanden.“, soMichael T. Schröder, CEO ORCA Affairs zum Etatgewinn und Jan Ritter, GF ORCA Campaign ergänzt „Die strategischen, konzeptionellen und kreativen Ansprüche unterschiedlichster Niveaus, werden dabei die große Herausforderung sein, was wiederum für uns als Kreativagentur in der ORCA Gruppe natürlich ein tolle Perspektive für die Vertragsdauer bis2021 ist. Wir lieben Vielfalt!“

Über ORCA und ORCA Affairs

Die ORCA-Gruppe vereint fünf inhabergeführte Agenturen und unterhält bundesweit Niederlassungen in Berlin, Bremen, Hamburg und München. Zu den Geschäftsfeldern des Agenturverbunds gehört neben Öffentlichkeitsarbeit (ORCA Affairs und ORCA van Loon) und Werbung (ORCA Campaign) auch Kommunikationsberatung im Bereich Design, Lifestyle und Mode (ORCA Selected). Über das Agenturnetzwerk IPREX, dem weltweit über 70 unabhängige PR-Agenturen angehören, ist ORCA auch international vertreten

Pressekontakt ORCA Gruppe:

Michael T. Schröder
Geschäftsführender Gesellschafter ORCA Affairs GmbH Tel: +49 (0) 30-28 87 61-10
Fax: +49 (0) 30-28 87 61-21 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese