• Headerbild Berlin
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2019

10/2013 Gerhard Jaeck Stiftung - Für ein Kinderlachen mehr auf der Welt

Seit 2012 betreute schönwiese.kommunikation die Website der Gerhard Jaeck Stiftung. Ursprünglich mitTypo3 erstellt, erfolgte jetzt im September 2013 beim Relaunch die Umstellung auf das OpenSource CMSJoomla.

Neben eines neuen frischen Auftritts, war natürlich auch gewünscht einen großen Teil der alten Inhalte zu überführen. Auch die Überführung des alten Logos mit einer Sonnenblume ist in einem neuen Header integriert worden.

Durch Auswahl von ausgefallenen Bild-Darstellungs-Möglichkeiten sind umgesetzte Projekte aus der Vergangenheit nun mehr wie eine Geschichte mit aufgeklebten Bildern dargestellt.

Mit dem frischen Auftritt und dem Aufbau der Website in einem suchmaschinenfreundlichen CMS soll die Website die Gerhard Jaeck Stiftung auch in Zukunft den verschiedenen Zielgruppen gerecht werden. Für Smartphones wurde ein spezielles Template bereitgestellt, um eine große Nutzerfreundlichkeit zu realisieren. Bitte mal ausprobieren...

Gerhard Jaeck Stiftung

"Für ein Kinderlachen mehr auf der Welt" hat Waltraud Söhnel-Jaeck im Namen ihres verstorbenen Mannes Gerhard Jaeck eine gemeinnützige Stiftung errichtet.

Waltraud Söhnel-Jaeck machte, wie so viele, im Krieg die Erfahrung, in Not leben zu müssen. Als Sie dann mit ihrem Mann, dem erfolgreichen Innenarchitekten Gerhard Jaeck, bessere Zeiten in finanzieller Sicherheit erleben konnte, vergaßen beide dennoch nicht diejenigen, denen es weniger gut gingt. Nach dem Tode ihres Mannes 1997 leitete die Geschäftsfrau aus Nikolassee die Söhnel-Werft aus Familienbesitz am Teltow-Kanal weiter bis zum Jahre 2006.

Sie gründete im Angedenken an ihren Mann 2010 eine gemeinnützige Stiftung, die Kindern, die aus gesundheitlichen oder persönlichen sozialen Gründen in Not geraten sind, Zuwendung bieten soll – sei es zur Erholung, Genesung oder ganzheitlichen Begleitung durch erfahrene Partner.

Das könnte Sie auch interessieren

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese