• Headerbild Berlin
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2019
  • Start
  • Daten - Marketing Club Berlin e.V.

Daten - Marketing Club Berlin e.V.

Best Practice – Sind Sie bereit für agile Markenführung?

Logo DMV webSelbst fest etablierte Marken stehen in sich immer schnell verändernden Märkten vor immer größeren Herausforderungen. Für manche stellt sich gar die Frage nach der Existenzgrundlage. Lesen Sie hier die Lösungswege dreier großer Marken: der Rügenwalder Mühle, CEWE Color und Montblan.

Die Suche nach Donald Trumps deutschem Pendant

logo mcbOb in den USA, Deutschland oder dem Rest der Welt: Keine Frage, Donald Trump polarisiert. Haben Sie sich schon einmal überlegt, wer sein deutsches Gegenstück sein könnte? Die Forschungsabteilung unseres Sponsors Echobot Media Technologies GmbH hat das getan und im Entwicklungsprozess sogar eine Antwort darauf gefunden.

DMV-ifo Marketing Barometer April 2018: Zurückhaltende Stimmung in der Marketingbranche

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildIm April sind sowohl die Geschäftserwartungen für die kommenden Monate als auch die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage in der Marketingbranche deutlich zurückgegangen, was zu einem Rückgang des Geschäftsklimaindexes auf 95,1 Punkte führte. Der Geschäftsklimaindex lag somit zum ersten Mal dieses Jahr unter seinem langfristigen Mittelwert (gemessen seit Januar 2005).

DMV-ifo Marketing Barometer Dezember 2017: Hervorragende Geschäftslage zum Jahresende

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildDas Geschäftsklima in der Marketingbranche ist im Dezember um 2,7 Punkte gestiegen und lag bei 107,1 Punkten. Dieser Stimmungsumschwung wurde von einer deutlich besseren Beurteilung der aktuellen Geschäftslage getrieben, die auf 118,5 Punkte gestiegen ist. Dies entspricht dem dritthöchsten Wert in einem Dezember in der seit 2005 laufenden Umfrage.

DMV-ifo Marketing Barometer Juli 2017: Zuversichtlichere Umsatzerwartungen in der Marketingbranche

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildUngeachtet der weiter bestehenden Hochstimmung in der deutschen Wirtschaft schätzte die Marketingbranche das aktuelle Geschäftsklima wieder zurückhaltend ein. Sowohl die Beurteilung der Geschäftslage als auch die Geschäftserwartungen blieben stabil im Vergleich zum Vormonat. Dies führte zu einem leichten Anstieg des Geschäftsklimaindexes, der mit 105,0 Punkten knapp über dem Durchschnitt der letzten zwei Jahre lag.

DMV-ifo Marketing Barometer Juni 2017: Zurückhaltende Beurteilungen in der Marketingbranche

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildTrotz des Rekordoptimismus in der deutschen Wirtschaft blieb die Beurteilung der Marketingchefs weiterhin von Skepsis geprägt. Der Geschäftsklimaindex ist im Juni aufgrund einer ungünstigeren Beurteilung der Geschäftslage den zweiten Monat in Folge gesunken und rutschte von 106,8 (saisonbereinigt korrigiert) auf 104,4 Punkte. Die Geschäftserwartungen haben sich hingegen leicht aufgehellt und lagen mit 99,3 Punkten über dem Durchschnitt der letzten zwölf Monate.

DMV-ifo Marketing Barometer Juni 2018: Günstigeres Geschäftsklima in der Branche

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildDas Geschäftsklima in der Marketingbranche hat sich im Juni, nach einer seit Februar andauernden Periode der Verschlechterung und Stagnation, erstmals wieder verbessert. So stieg der Geschäftsklimaindex zwischen Mai und Juni von 94,9 auf 96,0 Punkte. Getrieben wurde diese Entwicklung von einer deutlichen Verbesserung der Geschäftserwartung, welche im Vergleich zum Vormonat um 4,0 Punkte stieg und somit die um 1,8 Punkte gesunkene Wahrnehmung der Geschäftslage deutlich überwog. Mit seiner positiven Entwicklung steht das Geschäftsklima in der Marketingbranche im Juni im Kontrast zur deutschen Gesamtwirtschaft. Für diese verzeichnete der ifo Geschäftsklimaindex im Juni einen leichten Rückgang von 0,5 Punkten.

DMV-ifo Marketing Barometer Mai 2018: Gute Perspektiven in der Marketingbranche

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bildIm Vergleich zum Vormonat ist der Geschäftsklimaindex in der Marketingbranche im Mai stabil geblieben und lag mit 95,0 Punkten unter dem Durchschnitt der letzten zwei Jahre. Während die Geschäftserwartungen für die kommenden Monate gestiegen sind, verzeichnete die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage einen Rückgang von knapp einem Punkt. Diese Beurteilungen stehen auch mit der Stimmung in der gesamten deutschen Wirtschaft im Einklang.

DMV-ifo Marketing Barometer Oktober 2018: Geschäftsklima in der Marketingbranche gibt wieder nach

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bild

Nach den monatlichen Verbesserungen der Stimmung in der Marketingbranche seit Mitte des Jahres, zeigt sich im Oktober erstmals wieder eine leicht pessimistischere Wahrnehmung der Marktsituation durch die befragten Marketingunternehmen. Eine deutlich schlechtere Wahrnehmung der Geschäftslage (-1,3 Punkte) sowie eine leichte Verschlechterung der Geschäftserwartungen (-0,2 Punkte) haben zusammen ein moderates Absinken (-0,7 Punkte) des Geschäftsklimaindexes auf 98,5 Punkte zur Folge.

DMV-ifo Marketing Barometer September 2018: Optimistische Geschäftserwartungen treiben weiteren Aufschwung

17 08 DMV ifo MarketingBarometer Juni2017 bild

Die Stimmung in der Marketingbranche hat sich im September erneut merklich verbessert. Der Geschäftsklimaindex konnte seinen vierten Anstieg in Folge verbuchen und liegt, nach einem Zuwachs von +0,9 Punkten, nun bei 99,2 Punkten. Da die Wahrnehmung der Geschäftslage im September weitestgehend unverändert blieb (+0,06 Punkte), ist dieser Zugewinn vor allem auf eine deutlich verbesserte Geschäftserwartung (+1,7 Punkte) zurückzuführen.

DSGVO: Datenschutz im Marketing

datenschutzgrundverordnungSchon am 25. Mai 2016 trat sie in Kraft, doch wurde Unternehmen eine zweijährige Frist gewährt, um sich entsprechend zu rüsten: Die Rede ist von der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche ab dem 25. Mai 2018 verbindlich wirkt. Eine Übersicht über die wichtigsten datenschutzrechtlichen Neuerungen im Bereich des Marketings finden Sie hier.

Emotions make the world go around – Die Karriere von Gefühlen in Politik und Wirtschaft

mc logo berlin rgb 250

Wir erleben eine Emotionalisierung unserer Lebenswelt auf breiter Front, die in ihrer Systematik, manipulativen Kraft, Phantasie und teilweisen Perfidität atemberaubend ist. Sie erstreckt sich von unseren privaten Facebook-Konten über die Politik und Werbung in die Wirtschaft, die gerade die Macht der Gefühle als treibende Kraft (wieder-)entdeckt.

 

New Work: Hierarchiefreies Arbeiten bei wirDesign

18 11 wirDesign logowirDesign hat sein Organisationsprinzip konsequent der gelebten kollegialen Agenturkultur angepasst, Hierarchien abgeschafft und die Selbstorganisation und Eigenverantwortung aller Mitarbeiter gestärkt. Alle Mitarbeiter denken, handeln und entscheiden nun noch selbständiger, schneller und näher am Kunden. Bei wirDesign gilt Teamarbeit statt Silodenken, Augenhöhe statt Hierarchien und Vertrauen statt Kontrolle. Augenhöhe ist natürlich kein Selbstzweck. wirDesign ist davon überzeugt, dass partnerschaftliche Zusammenarbeit, nomadische Führung und Schwarmintelligenz zu den besten Ergebnissen führt. 

Schwarmintelligenz statt Abteilungssilos: Durch teamübergreifende Zusammenarbeit zum erfolgreichen wirtschaftlichen Wandel

Digitale Arbeitswelt: Die zunehmende Vernetzung erleichtert die Kommunikation

Die Digitalisierung wandelt alle Bereiche unseres alltäglichen Lebens. Denken wir zehn Jahre zurück, hat sich die Art verändert, wie wir eine Reise planen, einkaufen oder Bankgeschäfte erledigen. Dabei erobern vernetzte Technologien nicht nur unseren Alltag, sondern auch die Arbeitswelt: Wir tauschen uns mit Kollegen im unternehmensweiten Chat aus, planen Projekte über zentrale Plattformen, modellieren Prozesse auf digitalem Wege oder führen wiederholte Abläufe automatisiert durch. So entstehen völlig neue Formen der Zusammenarbeit: Wir erhalten immer mehr Möglichkeiten, um unser Wissen zu teilen und Veränderungen gemeinsam umzusetzen.

Stop Talking – Start Doing! – Design Thinking

logo mcb

Gerade in der heutigen digitalen Zeit ist agiles und schnelles Handeln gefragt. Unternehmen müssen gezielt auf die Wünsche der Kunden reagieren, um im Wettbewerb bestehen zu können. Stop talking – start doing! – eine Devise, die den Kern des Handlungszwangs mehr denn je trifft. Schnelle, kreative und brauchbare Ideen und Lösungen müssen in kürzester Zeit entwickelt werden. Innovative Problemlösungsmethoden wie Design Thinking sind in aller Munde. Doch was kann Design Thinking und wann kann man es anwenden?

Typo 3 - Update oder Relaunch der Website: Was ist wann sinnvoll?

logo mcb

Für alle, deren Websites auf TYPO3 laufen, ist das Thema aktueller denn je: Ende März ist die Unterstützung für TYPO3 6.2 LTS ausgelaufen und diejenigen, die noch den kostenpflichtig verlängerten Support für TYPO3 4.5 hatten, stehen nunmehr ebenfalls ohne Sicherheitsupdates und Bugfixes da (Testen Sie Ihre Version von TYPO3 mit unserem Update-Check!). Entscheider stehen daher häufig vor der Frage: System updaten oder gleich relaunchen? Wir geben Tipps, wodurch sich beide Vorgehen unterscheiden und wann sie jeweils sinnvoll sind.

Whitepaper: Digital Pricing

17 08 whitepaper pricingDie faszinierende Welt des Pricings bietet Unternehmen den stärksten Hebel zur Erreichung ihrer Profitabilitätsziele. Die Kombination aus Kreativität, Zahlenorientierung und psychologischem Feingespür macht Pricing jedoch zu einem anspruchsvollen Fachgebiet von Kunst und Wissenschaft gleichermaßen. Die Digitalisierung ermöglicht es, durch smarte Preismodelle sowohl die Profitabilität als auch die Kundenzufriedenheit simultan zu steigern. MCB-Mitglied Christian Kolodziejczak leitet den Competence Circle "Pricing" beim Dachverband DMV. Er arbeitet an aktuellen Fragen aus dem Themenspektrum Pricing speziell im Kontext der Digitalisierung. Ende Februar 2017 leitete er einen Workshop für MCB-Mitglieder zum Thema.

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese