• Headerbild Berlin
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2019
  • Start
  • Content-Marketing - Marketing Club Berlin e.V.

Content-Marketing - Marketing Club Berlin e.V.

3 Dinge, die im Marketing nicht mehr funktionieren

mc logo berlin rgb 250Wir sind mitten drin in einer nicht absehbaren Veränderung unserer Gesellschaft, ausgelöst durch die zunehmende Digitalisierung. Alte Geschäftsmodelle brechen weg, neue entstehen. Auch das Marketing muss sich neu positionieren. Deshalb haben wir - fern von Vollständigkeit - einmal drei Dinge zusammengetragen, die aus unserer Sicht nicht mehr funktionieren. Ergänzungen in den Kommentaren sind gern gesehen.

App Empfehlungen für Start-up Teams

17 01 app empfehlungen 250

Seitdem ich selbst ein Start-up gegründet habe, musste ich mich auch aktiv mit Tools befassen, die günstig bzw. kostenlos aber trotzdem sehr gut mit anderen Tools zusammen arbeiten.

Hier eine Zusammenstellung meiner Favoriten in der täglichen Arbeit.

Aus der Start-up-Küche: die MyEier-Story

logo mcb

Eierlikör gilt eher als antiquiertes, süß-klebriges Oma-Getränk, das zum Kaffeekränzchen kredenzt wird - und weniger als Partydrink für die jüngere Generation. „Wieso ist das so?“ fragten sich der Marketer Josef Glasl und Innovator Johann Füller eines Abends in einer Bar und überlegten sich, wie sie dem verstaubten Image des Eierlikörs zu neuem Glanz verhelfen könnten.

Deine Marke, ich liebe sie.

logo mcbWarum nur Storytelling wirklich erfolgreich ist.

Der Regen durchrauschte die Straßen. Kalt war es zu dieser Jahreszeit – eigentlich goldener Oktober, doch das mit Wärme verwöhnende Edelmetall war aus dem Wetter schon seit einigen Tagen verschwunden. Die Schuhe rutschten auf dem Trottoir. Schnell ging es in solch engen Gassen nur voran, weil ich mich immer wieder an den nassen Fassaden abstützen konnte. Es wurde auch immer dunkler und aus der blauen Stunde wurde allmählich ein nasser, schwarzer Abend. Nach gut drei Minuten stand ich endlich vor dem Hotel. Erst fiel er mir gar nicht auf, der dunkelblaue Fiat auf der anderen Straßenseite. Aus dem Seitenfenster stiegen sich kräuselnde Rauchschwaden auf. Da wurde im Inneren eine Zigarette geraucht und mit jedem Zug erhellte such kurz das Gesicht des Mannes auf dem Fahrersitz. Ein Beobachter. Als ich über die Straße ins Foyer des Hotels gehen wollte, öffnete sich die Autotür …

Der Hype um die kleinen Monster

Pokemon GoPokémon Go - der Begriff hat bei Google “Porno” von der Liste der meistgesuchten Wörter abgelöst. Das hat bisher noch kein Begriff geschafft. Es zeigt, worüber die Welt aktuell redet und das, obwohl das Spiel erst seit Anfang Juli und in einigen Ländern verfügbar ist.

Elf Tipps für Livestream - erfolgreich mit etwas Planung

logo mcbIn allen Kanälen ist Livestream gerade das Buzz-Word. Er ist meistens schnell und spontan gemacht. Aber wie geht es nicht nur schnell, sondern auch gut? Und vielleicht auch noch erfolgreich? Ob nun bei Periscope, Google Hangout, Facebook oder... - in jedem Fall sollten vorher die folgenden Punkte beachtet werden - damit auch Ihr Livestream erfolgreich ist und größte Reichweite erreicht. Auch danach ist meist noch etwas möglich, wie sich der Livestream in die weiteren Nachbereitungs- und Marketing-Schritte mit integrieren lässt.

Hier und jetzt elf wichtige Tipps für den nächsten Livestream…

Kommenatar zur DMV-Studie Political Marketing 2.0 – Neustart dringend erforderlich!

mc logo berlin webAuch wenn die Bundestagswahl bereits einige Tage zurückliegt, über den Sommer kann man nur eines sagen: Gott sei Dank, ist dieser Wahlkampf vorbei. Ähnlich unbefriedigend wie das Wetter war in diesem Jahr auch die durchweg gähnende Langeweile des Bundestagswahlkampfes. Während die SPD in ihrer Rolle als Herausforderer gar nicht erst ankam, ließ die CDU ihre staatstragende Rolle als Partei nicht hinter sich. Man gewinnt den Eindruck, dass das Politische Marketing an seine Grenzen stößt. Und das nicht nur in unserem Land. Begründen kann man das vielleicht mit einer gesellschaftlichen Zeitenwende und dem aktuell noch geringen Verständnis der politischen Akteure für die Nutzung der neu entstehenden Kommunikations- und Organisationskanäle. Neben dem diesjährigen Nationalen JuMP Day, der sich mit dem Thema Political Campaigning beschäftigte, veröffentlichte auch der Deutsche Marketing Verband e.V. (DMV) die kostenfreie Studie „Wahlkampf 2.0. - Neustart erforderlich!“zum Thema Political Marketing, die einen Neustart im Politischen Marketing fordert. Und der ist dringend nötig!

Lesetipps - kurzer Sommerferien 2019 Rückblick

An Lesestoff und interessanten Neuigkeiten ist im Netz kein Mangel.

In unserem kurzen "Sommerloch-Blick" ins Netz wollen wir auf Themen hinweisen, die wir besonders spannend fanden.

Marketing ABC - C

Marketing-ABCContent-Marketing

Content is king! Hört sich für Sie verdächtig nach Bullshit-Bingo an? Ist aber leider wahr. Nicht erst, seit SEO nicht mehr mit simplen Stichwortlisten funktioniert, geht es darum, vermehrt Inhalte zu liefern, potentielle Kunden für ein Thema zu begeistern und die eigene Reputation in dem Bereich aufzubauen - und das schafft man mit Content-Marketing.

mmmBerlin 2016 - Interviews zu Content-Marketing bei tv.berlin

2. Marketingkonferenz Contentmarketing 10.06.2016  Thema: Traffic, Trust and Transformation – Content Marketing "made in Berlin"Vor kurzem fand die zweite Marketingkonferenz „Medien, Marketing & More“ (mmmBerlin 2016) an der DEKRA Hochschule für Medien statt. In diesem Jahr ging es um das Thema Content Marketing, das aktuell einen rapiden Bedeutungszuwachs in der unternehmerischen Marketingkommunikation erfährt. 

Interviews von Vortragenden zu Content Marketing - Was ist das? werden am 31. Juli 2016 um 18:45 bei tv.berlin im Magazin Straightforward ausgestrahlt. 

Vom Marketing Club Berlin wurden interviewt:

  • Heiko Mehnert (brand campus) mit seinem herzlichen wie eindringlichen Appell “Macht Qualität!” 5:41 - 6:32
  • Thorsten Doil (schönwiese.kommunikation) "Nur die Besten und Interessantesten werden sich am Markt durchsetzen!" 2:25 - 3:45 

Neuer BVG-Spot

BVG-Spot Seit dem 26.09.16 ist der neue Spot der BVG online. Nach dem Youtube-Kultfilm "Is mir egal" ist hier ein würdiger Nachfolger am Start. Die Mitglieder de MCB hatten bereits am 12. September die Gelegenheit, sich bei unserem MC Premium die Betaversion anzuschauen - und schon einmal herzhaft zu lachen.

So entsteht Content, der Ihre Zielgruppe begeistert

17 09 kuenkel stills 17Ohne Content geht es nicht mehr. Das ist in den Marketingabteilungen angekommen. Dabei gibt es verschiedene Bereiche. Ein wesentlicher ist die Sprache. Doch wie entsteht guter Text-Content? Dazu haben wir Insa Künkel befragt. Die Redakteurin und Business-Trainerin schreibt Fachartikel, Newsletter oder Blogposts für Unternehmen und gibt aktive Workshops. In diesen lernen die Teilnehmer, wie Sie professionell schreiben und Social Media in ihre Kommunikation erfolgreich einbauen. Ein Gespräch über wertvollen Content, die Angst vor dem leeren Monitor und Ideen für Themen mit dem gewissen Extra.

Social Media: Weniger Hass, mehr Interaktion

logo mcb

Die Debatte um Hasskommentare und Falschmeldungen wirbelt die Szene rund um Social Media-Plattformen seit 2016 mindestens so stark auf, wie immer neue Technologien wie z.B. Live-Streaming oder Virtual Reality. Auch 2017 halten diese Entwicklungen weiter an.

Sprechen Sie mit Ihren Kunden

LogoEin Podcast für Ihr Marketing?

Ein Podcast ist eine Technologie. Nicht mehr und nicht weniger. Podcasts gibt es seit 2004 und sie sind ein tolles Instrument, um auf sich, sein Unternehmen oder sein Anliegen aufmerksam zu machen. Überzeugen durch Know-how und Bilden von Vertrauen durch eine regelmäßige und persönliche Ansprache - das ist das Motto, wenn Sie einen Podcast für Ihr Marketing nutzen.

Wahlkampf 2.0 – Neustart erforderlich!

17 09 Political Campaigning Wahlkampf2 TitelbildDie 10 Gebote des Political Marketings

Mit seiner aktuellen Studie zum Wahlkampf aus der Sicht des Marketings zeigt der Deutsche Marketing Verband e. V. (DMV), dass Wahlkampf – verstanden als professionelles politisches Marketing – neue Wege gehen muss, um erfolgreich zu sein. Gemeinsam mit Julius van de Laar (Kampagnen- und Strategieberater für Unternehmen und politische Organisationen in Strategieprozessen) führte und analysierte Prof. Dr. Ralf E. Strauß (Präsident des Deutschen Marketing Verbands) Experteninterviews mit Wahlkampfteams aus Deutschland und Experten aus anderen europäischen Ländern. Fasst man die Studien zum Political Campaigning und die Interviews zusammen, kristallisieren sich mindestens 10 Handlungsmaxime für die politischen Parteien in Europa im Sinne eines „Political Marketing Reboot“ heraus.

Warum Berliner Medien und Marketing-Agenturen jetzt auf Podcasts setzen

18 09 podcastIn Berlins Bussen und Bahnen sind immer seltener Menschen unterwegs, die eine Tageszeitung lesen. Statt in der Berliner Zeitung, der Morgenpost oder im Tagesspiegel zu blättern, schauen sie auf ihr Smartphone. Viele tragen Kopfhörer. Was genau sie da hören, ist unterschiedlich. Untersuchungen zeigen, dass es gern ein Podcast sein darf. Denn die abonnierbaren Audio-Formate werden immer beliebter: Die Studie "Spot on Podcast" des ARD-Radiovermarkters AS&S von 2017/2018 ergab, dass 15 Prozent der Befragten wöchentlich Podcasts hören. Viele von ihnen sind jüngere Hörer. Die ARD/ZDF-Onlinestudie 2017 unterstreicht, dass das Format insgesamt stark nachgefragt ist.

Auf diesen kaum zu überhörenden Trend sind nicht nur die Verlagshäuser aufmerksam geworden, sondern auch Marketing-Agenturen. Sie produzieren inzwischen eigene Podcasts. Das hat uns neugierig gemacht und wir haben sowohl die Podcast-Verantwortlichen von Berliner Zeitung und Tagesspiegel als auch Hannes Putzig von der Agentur MR WOLF als Mitglied des Marketing Club Berlin (MCB) befragt, wie sie zum Podcasten gekommen sind und welche Erfahrungen sie mit dem Trend-Medium gerade machen. Podcast-Expertin Brigitte Hagedorn, die das Format in einem Blog-Beitrag für den MCB schon einmal vorgestellt hat, ordnet den Podcast-Trend zusätzlich ein.

Wie wichtig ist XING für Unternehmer, Freiberufler und Angestellte?

Netzwerken ist in der Business-Welt überlebenswichtig. Hilfreich sind dabei nicht nur reale, sondern auch virtuelle Netzwerke. Ein wichtiges in Deutschland ist XING. Warum es für Unternehmer, Freiberufler und Angestellte empfehlenswert ist dort Mitglied zu sein, erläutert XING-Experte Peter Wode in einem Interview.

Und vorab ein Hinweis in eigener MCB-Sache: Der Club bietet ab sofort eine geschlossene Gruppe für Mitglieder – zum Netzwerken, Geschäftspartner suchen, Fragen stellen, Neuigkeiten posten,…. Am besten gleich registrieren.

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese