• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Start
  • Blog - Marketing Club Berlin e.V.

Blog - Marketing Club Berlin e.V.

Aus der Startup-Küche: Ausbildungen kostenfrei testen mit One Week Experience

Svanja Kleemann, Gründerin von One Week Experience

Welcher Beruf passt zu mir? Diese Frage können die meisten Jugendlichen nicht beantworten. Wie auch?! Kaum einer von ihnen kennt wenigstens zehn der 326 in Deutschland anerkannten Ausbildungsberufe. Zudem haben sie selten Berufserfahrung. Auf der anderen Seite gibt es viele Unternehmen, die händeringend Bewerber suchen. Denn Fachkräfte werden gebraucht und die Berufsaussichten sind gut. Das Social Startup One Week Experience bringt jetzt beide Enden zusammen. Mit dem Programm One Week Azubi bietet es Ausbildungsinteressierten die Möglichkeit, Berufe einfach eine Woche lang kostenfrei zu testen.

Blackboxing – Warum Menschen mit Technik überfordert sind

wirDesign

Immer mehr verlassen wir uns auf unsere technischen Helferlein – vom Beamer über das Smartphone mit seinen vielen Funktionen bis zu den Sprachassistenten.

Aber haben wir dafür einen Plan B?

Können wir uns in fremden Städten wirklich noch ohne Google Maps orientieren?

 

Fachartikel: Content, Quality, Cash? Qualitätswahrnehmung und Zahlungsbereitschaft für News-Angebote bei jungen Zielgruppen

Fachartikel zur 5. Konferenz „Medien, Marketing & More“ am 18. Dezember 2019 in Berlin von Udo Bomnüter

Abstract
Die deutschen Nachrichtenverlage stehen vor der Herausforderung, weiterhin qualitativ hochwertige journalistische Inhalte bereitzustellen, obwohl vor allem jüngere Zielgruppen immer weniger Bereitschaft zeigen, für eben solche Inhalte zu bezahlen. Printnachrichten werden kaum noch, Online-Nachrichten überwiegend kostenlos rezipiert. Zugleich zeigt die ausgeprägte Nutzung von (unterhaltenden) Streaming-Angeboten wie Netflix und Spotify, dass jugendliche Onliner durchaus bereit sind, für den Abschluss von Medienabonnements zu bezahlen. Die Gründe für dieses Phänomen sind unzureichend erforscht.

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

Eine neue App macht das möglich. Nur mit einem Smartphone ausgestattet, können Nutzer gedruckte Text in eine dreidimensionale Animation verwandeln. Sie scannen dafür mit der App mark:us einen aufgedruckten QR-Code, der sich auf einer Produktbschreibung, einem Flyer oder in Büchern befindet. Sofort erhalten sie weiterführende Informationen zum Produkt, die alle Sinne ansprechen.

Unternehmen dient mark:us als zentrale Plattform, um 3D-Inhalte schnell und einfach zu verwalten und zu verteilen. Dafür laden sie ein 3D Modell hoch, erzeugen einen QR-Code und platzieren ihn auf Printprodukten ihrer Wahl. Unternehmen können die App an ihr Markendesign anpassen und Inhalte in der Cloud selbst verwalten. Durch die monatlichen statistische Auswertung erfahren sie, was ihre Kunden bewegt.

Podcast “Visionäre der Gesundheit“

MC Berlin Logo

Ein schönes Beispiel, wie frau und frau sich mit dem Thema Gesundheitswirtschaft auseinandersetzt, zeigt der Podcast “Visionäre der Gesundheit“.

Inga Bergen und Larissa Middendorf durften hier bereits viele interessante Persönlichkeiten treffen, die daran arbeiten, Menschen ein gutes und gesundes Leben zu ermöglichen.

Quo vadis Content? Rückblick auf die 5. Marketingkonferenz - MMMBerlin

20 01 5mmmberlin 2019 abschluss journalismus kommunikationsmanagement foto samantha rettig 33 250Unter dem Motto "Content, Quality, Cash? – Contentstrategien von News-Verlagen" veranstalteten die DEKRA | Hochschule für Medien und der Marketing Club Berlin am 18. Dezember 2019 die fünfte Marketingkonferenz “Medien, Marketing & More” (MMMBerlin).

Im Großraumstudio von ALEX TV Berlin trafen sich zunächst Journalisten, Verleger, PR-Manager und andere Medienmacher mit Studierenden, um in einem Konferenzteil mit Redebeiträgen und einem regen Austausch über Geschäftsmodelle für die Zukunft eines bezahlbaren Journalismus zu diskutieren. 

Wie eine US-amerikanische Craft-Bier-Brauerei den europäischen Markt von Berlin aus erobert

stone brewing Marcus ThiemeDie erste US-Craft-Bier-Brauerei mit Restaurant in Europa – das Stone Brewing World Bistro & Gardens -  eröffnete 2016 in Berlin auf dem Gelände des alten Gaswerks von Mariendorf. 2018 kam der Tap Room in Prenzlauer Berg hinzu. Ein Gespräch mit Marcus Thieme, Vice President & General Manager von Stone Brewing – Berlin, über den Craft-Bier-Boom in der Hauptstadt und die Marketing-Strategie von Stone Brewing.

 

© 2020 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese