• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Start
  • Berlin - Marketing Club Berlin e.V.

Berlin - Marketing Club Berlin e.V.

Aus der Startup-Küche: Ausbildungen kostenfrei testen mit One Week Experience

Svanja Kleemann, Gründerin von One Week Experience

Welcher Beruf passt zu mir? Diese Frage können die meisten Jugendlichen nicht beantworten. Wie auch?! Kaum einer von ihnen kennt wenigstens zehn der 326 in Deutschland anerkannten Ausbildungsberufe. Zudem haben sie selten Berufserfahrung. Auf der anderen Seite gibt es viele Unternehmen, die händeringend Bewerber suchen. Denn Fachkräfte werden gebraucht und die Berufsaussichten sind gut. Das Social Startup One Week Experience bringt jetzt beide Enden zusammen. Mit dem Programm One Week Azubi bietet es Ausbildungsinteressierten die Möglichkeit, Berufe einfach eine Woche lang kostenfrei zu testen.

Der Weltreklamekongress 1929 – Eine Sternstunde für Berlin und die Werbung

18 06 weltreklamekongress 1aEs war ein Ereignis der Superlative: der Weltreklamekongress vom 11. bis 15. August 1929. Nie zuvor hatten sich Experten in so großer Zahl versammelt, um sich über Werbung auszutauschen. Rund fünftausend Teilnehmer aus dem In- und Ausland kamen nach Berlin. Der Weltreklamekongress war bis lange nach dem Zweiten Weltkrieg die größte internationale Tagung, die jemals in Deutschland stattgefunden hatte. In den „goldenen Jahren“ der Weimarer Republik war die prosperierende Reichshauptstadt experimentierfreudig und weltoffen – ein idealer Tagungsort für in- und ausländische Werbefachleute in Partylaune.

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

Eine neue App macht das möglich. Nur mit einem Smartphone ausgestattet, können Nutzer gedruckte Text in eine dreidimensionale Animation verwandeln. Sie scannen dafür mit der App mark:us einen aufgedruckten QR-Code, der sich auf einer Produktbschreibung, einem Flyer oder in Büchern befindet. Sofort erhalten sie weiterführende Informationen zum Produkt, die alle Sinne ansprechen.

Unternehmen dient mark:us als zentrale Plattform, um 3D-Inhalte schnell und einfach zu verwalten und zu verteilen. Dafür laden sie ein 3D Modell hoch, erzeugen einen QR-Code und platzieren ihn auf Printprodukten ihrer Wahl. Unternehmen können die App an ihr Markendesign anpassen und Inhalte in der Cloud selbst verwalten. Durch die monatlichen statistische Auswertung erfahren sie, was ihre Kunden bewegt.

Upload-Filter sind der Todesstoß für das digitale Marketing

Philipp Kardinahl, Mitglied des Marketing Club Berlin e.V. und Berater für politische Kommunikation, spricht sich gegen Upload-Filter und Linksteuer aus, wie sie die EU-Urheberrechtsreform vorsehen.

Aus Sicht von Marketingverantwortlichen ist es existentiell, Inhalte zu verbreiten. Seit einigen Jahren bieten Internet und soziale Medien ungeahnte Möglichkeiten Märkte zu bearbeiten. Diese Kanäle leben vom Teilen und dem „Going Viral“ von Inhalten. Mit der Zustimmung zur Reform des Urheberrechts, wie sie dem EU Parlament am 5. Juli 2018 vorliegt, wäre das vorbei – der Todesstoß für das digitale Marketing.

Video zu MC Premium: "Imagewandel bei der BVG" am 12.09.2016

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind Deutschlands größtes kommunales Nahverkehrsunternehmen. Mehr als 1 Milliarde Fahrgäste nutzten in 2015 das Angebot rund um Bus, U-Bahn, Tram und Fähre. Mit der Kampagne „Weil wir dich lieben“ soll das Image der BVG aufgebessert, Sympathien ausgebaut und die Marke gestärkt werden. Ob und wie das gelungen ist, war Inhalt des Vortrages

Was bedeutet Customer Analytics für Marketing-Profis?

Im Wettbewerb um die Gunst der Kunden gewinnt derjenige, der sie besser versteht, auf ihre Bedürfnisse reagiert und schneller reagiert. Wer dabei nicht allein auf seinen Bauch vertrauen möchte, zieht Zahlen zu Rate. Wir haben mit Benjamin Aunkofer, einem Data Scientist, darüber gesprochen, wie man mit Customer Analytics vorliegenden Daten wichtige Informationen entnehmen kann.

Wie eine US-amerikanische Craft-Bier-Brauerei den europäischen Markt von Berlin aus erobert

stone brewing Marcus ThiemeDie erste US-Craft-Bier-Brauerei mit Restaurant in Europa – das Stone Brewing World Bistro & Gardens -  eröffnete 2016 in Berlin auf dem Gelände des alten Gaswerks von Mariendorf. 2018 kam der Tap Room in Prenzlauer Berg hinzu. Ein Gespräch mit Marcus Thieme, Vice President & General Manager von Stone Brewing – Berlin, über den Craft-Bier-Boom in der Hauptstadt und die Marketing-Strategie von Stone Brewing.

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese