• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

M-Award

2008 ins Leben gerufen verleiht der Marketing Club Berlin in jedem Jahr den M-Award für besonders erfolgreiche Marketing-Strategien. In den ersten Jahren mit verschiedenen Kategorien für Unternehmen und Organisationen aus Berlin und Brandenburg ausgelobt, wird heute der M-Ehrenpreis des MCB-Vorstands an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders um das Image Berlins in der Welt verdient gemacht. Im Jahr 2018 wurde Lea-Sophie Cramer, Mitgründerin und Geschäftsführerin des Onlineshops für das Liebesleben Amorelie, ausgezeichnet. Sie steht in einer Reihe von Persönlichkeiten, die in den vergangenen Jahren geehrt wurden: Stephan Erfurt (C/O Berlin) 2017, Tim Raue (Berliner Spitzenkoch) 2016, Dieter Kosslick (Festivaldirektor der Berlinale) 2015, Jürgen Lock/Christian Jost (Berlin Marathon) 2014, Christiane von der Osten/Michael Neff (Gallery Weekend) 2012, Karl-Heinz Müller (Bread & Butter) 2011 und Philippa Ebené (Karneval der Kulturen) 2010.

Berlin krönt beim 5. „M Award“ bestes Marketing aus der Hauptstadt

Mit dem M - Berlin Marketing Award des Marketing Club Berlin (MC Berlin) wurden am 20.6.2012 herausragende Marketing-Leistungen von Unternehmen aus der Region ausgezeichnet. Während einer feierlichen Gala im Meistersaal am Potsdamer Platz wurden unter Schirmherrschaft der Berliner Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz und des Brandenburgischen Wirtschaftsministers Ralf Christoffers Preise in sechs Kategorien vergeben:

Der M-2011 wurde am 8. April 2011 in der "Werkstatt der Kulturen" verliehen.

 werkstatt-der-kulturenAdresse: Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin, www.werkstatt-der-kulturen.de

Die Preisverleihung in der Werkstatt der Kulturen stand unter der Schirmherrschaft von Harald Wolf, Senator für Wirtschaft Berlin, und Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft Brandenburg. Den M AWARD GOLD erhielt in diesem Jahr die Berliner Morgenpost für ihre Imagekampagne „Das ist Berlin“. „Die Kampagne kombiniert auf einzigartige Weise die lokale Kompetenz der Zeitung mit einem authentischen und dabei sensiblen Blick auf die Stadt. Das schafft Sympathie und Glaubwürdigkeit“, begründet Michael T. Schröder, Präsident des MC Berlin, die Juryentscheidung.


Den M AWARD SILBER erhielt die Messe Berlin GmbH für „Schule [at] IFA". Der Lernparcours für Schülerinnen und Schüler auf der weltgrößten Messe für Elektro- und Haushaltsgeräte war ein voller Erfolg. Über 2100 Schüler und mehr als 40 Aussteller waren 2010 am Projekt beteiligt. Mit ihrem erfolgreichen Rebranding in Rekordzeit „Aus Nuon wird lekker Energie“ ist die lekker Energie GmbH Preisträgerin des M AWARD BRONZE.

Weiterlesen

M - IT DABEI am 26.März 2010

in der Mercedes-WelMCB10_EventM_Newsletter_09t am Salzufer

Die Fachleute des Berliner Marketings kürten die Besten der Berliner Marketing-Kampagnen. Von der GASAG über den Friedrichstadtpalast, von Immoscout bis Dessous Liaison. Moderiert von Tatjana Ohm (N24).
Der Überraschungserfolg des 37. Deutschen Marketingtages: frei.wild. Das urkomische Improvisationstheater sorgte für gute Unterhaltung.

Wir freuen uns über die zahlreiche Unterstützung der 3. Verleihung des M-Award in der Mercedes-Welt am Salzufer. Ein großer Dank geht an die BSR, die Deutsche Post, die Mercedes-Benz Niederlassung Berlin, Berlin Business On, Wolff Consulting, PSI Penta, Immobilien Scout 24 und die LBB INVEST.

Zur Bildergalerie des Abends.

 

© 2020 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese