• Headerbild Berlin
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Fest 2019

M-Award

2008 ins Leben gerufen verleiht der Marketing Club Berlin in jedem Jahr den M-Award für besonders erfolgreiche Marketing-Strategien. In den ersten Jahren mit verschiedenen Kategorien für Unternehmen und Organisationen aus Berlin und Brandenburg ausgelobt, wird heute der M-Ehrenpreis des MCB-Vorstands an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders um das Image Berlins in der Welt verdient gemacht. Im Jahr 2018 wurde Lea-Sophie Cramer, Mitgründerin und Geschäftsführerin des Onlineshops für das Liebesleben Amorelie, ausgezeichnet. Sie steht in einer Reihe von Persönlichkeiten, die in den vergangenen Jahren geehrt wurden: Stephan Erfurt (C/O Berlin) 2017, Tim Raue (Berliner Spitzenkoch) 2016, Dieter Kosslick (Festivaldirektor der Berlinale) 2015, Jürgen Lock/Christian Jost (Berlin Marathon) 2014, Christiane von der Osten/Michael Neff (Gallery Weekend) 2012, Karl-Heinz Müller (Bread & Butter) 2011 und Philippa Ebené (Karneval der Kulturen) 2010.

STARTSCHUSS"M 2009" IN BERLIN.BUSINESS-ON.DE (06.10.08)

                                  081006_business_onBusiness-on
berlin.business-on.de
, 06. Oktober 2008

MARKETING CLUB BERLIN
Startschuss für den "M BERLIN MARKETING AWARD 2009"
Berlin. Zum zweiten Mal schreibt der Marketing Club Berlin "M", den Marketing Award für Berlin aus. Bis zum 15. Dezember 2008 können sich Berliner Unternehmen bewerben, die im Zeitraum 2007/2008 erfolgreiche Marketingkonzepte umgesetzt haben. Mit dem Ehrenpreis bietet der Marketing Club Berlin die einizige Plattform für Markenkommunikation in der Hauptstadt.

„Die Einreichungen des vergangenen Jahres und die positive Resonanz auf den „M“ haben deutlich gemacht, dass es uns gelungen ist ein Zeichen für Marketing in Berlin zu setzen. Auch in diesem Jahr möchten wir Kreativität und den überzeugenden Umgang mit Marketinginstrumenten auszeichnen – und das unabhängig von Unternehmensgröße, Marketingbudget oder Mitgliedschaft im Marketing Club Berlin“, so Michael T. Schröder, Präsident des Marketing Club Berlin.

“M - Berlin Marketing Award 2009” ist der Ehrenpreis, mit dem der Marketing Club Berlin seit 2008 jährlich Unternehmen für erfolgreiches Marketing auszeichnet. Bewerben können sich Firmen aus den Bereichen Industrie, Handel oder Dienstleistung, deren integriertes Marketingkonzept und der Einsatz der Techniken und Instrumente des Marketings ihren wirtschaftlichen Erfolg begründet haben. Bewertet werden ebenso ganzheitliche Unternehmens- wie spezifische Produkt- oder Markeneinführungsstrategien.

2008 wurden die Deutsche Bahn AG und Hertha BSC für die gemeinsame Marketingstrategie der Hertha BSC BahnCard25 mit dem „M“-Award in Gold ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehörten außerdem die bboxx GmbH und die Berliner Stadtreinigungsbetriebe. Ein Sonderpreis für das beste Standortmarketing der Region Berlin-Brandenburg ging an den Verein der Freunde der Nationalgalerie und die Meta Design AG für ihre Kampagne „Die schönsten Franzosen kommen aus New York".

Ein Sonderpreis für herausragende Marketingleistungen in Bezug auf das Standortmarketing der Region Berlin-Brandenburg wird auch in diesem Jahr gemeinsam von den Marketing Clubs Potsdam und Berlin vergeben. Neben Unternehmen können hierbei auch Institutionen, Verwaltungen und freie Träger Beiträge einreichen.

Mit einem weiteren Sonderpreis wird erstmals ein Werbespot gewürdigt, der in Berlin produziert wurde oder die Hauptstadt als Kulisse genutzt hat. Die Preise werden von einer hochrangigen 15-köpfigen Jury vergeben, der unter anderen Bernd M. Michael, Präsident des Deutschen Marketing Verbandes, Prof. Dr. Ingo Balderjahn, Universität Potsdam, Tim Renner oder Prof. Peter Wippermann, Trendbüro Hamburg angehören.

Die Bekanntgabe und Ehrung der Preissträger findet am 20. Februar 2009 in Berlin im Rahmen einer Gala im Belle et Fou Theater statt. Die Schirmherren sind Harald Wolf, Senator für Wirtschaft in Berlin und Ulrich Junghanns, Minister für Wirtschaft in Brandenburg.

Weitere Informationen zu Kriterien, Teilnahmebedingungen sowie das Anmeldeformular können unter www.marketingclubberlin.de abgerufen werden.

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese