• Headerbild Berlin
    Anlaufstelle und Drehscheibe des Marketings in der Hauptstadt
  • Fest 2018
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops

Marketing – Profession und Passion

Der Deutsche Marketing Verband (DMV) ist der Berufsverband des Marketing-Managements und die Dachorganisation der 65 Marketing Clubs in Deutschland und Österreich. Er vertritt die Interessen von über 14.000 Führungskräften und marketingorientierten Unternehmen. Gegründet 1956, sorgt der Verband heute für die Verbreitung des Marketingbewusstseins in Wirtschaft und Gesellschaft und sieht sich als die Institution für praxisnahe Weiterbildung und Know-how-Transfer.
 
Mehr erfahren Sie hier oder unter www.marketingverband.de

  • Start
  • Club
  • Dachverband DMV
  • PM, 27.08.08 Gewinner des Deutschen Marketing-Preises 2008: Deutsche Lufthansa AG

PM, 27.08.08 Gewinner des Deutschen Marketing-Preises 2008: Deutsche Lufthansa AG

Düsseldorf, den 27.08.2008
Die Deutsche Lufthansa AG erhält den Deutschen Marketing-Preis 2008. Damit prämiert der Deutsche Marketing-Verband einen der besten Global Player der Luftfahrtbranche für Spitzenleistungen im Marketing. Der Deutsche Marketing-Verband, Berufsverband des Marketing-Management und Dachorganisation der 65 Marketing-Clubs, vergibt diese Top-Auszeichnung bereits zum 36. Mal für eine herausragende Performance im Marketing. Lufthansa ist ein Lehrstück für Marketing-Erfolg par excellence.
Dem technisch ausgerichteten Führungsanspruch der Airline wurde seit vielen Jahren eine vorbildliche, kundenorientierte Marketing-Strategie hinzu addiert. Diese Kombination macht die Lufthansa zu einer der stärksten weltweiten Marken. In einem aggressiven Verdrängungsmarkt hat es Lufthansa geschafft, sich erfolgreicher als andere zu entwickeln. Globales Marken-Management ist von besonderer Bedeutung, um sich auf die vielfältigen Kunden-Segmente einzustellen. Damit schafft Lufthansa auch Höchstnoten bei der Kundenzufriedenheit. Das ist Marketing pur. DMV-Präsident und Juryvorsitzender Bernd M. Michael: „Wer in einem so umkämpften Markt das Marketing so virtuos spielt, ist ein bewundernswertes Vorbild für uns alle, von dem wir lernen können“.

Thierry Antinori, Bereichsvorstand Marketing & Vertrieb der Lufthansa Passage Air-lines über die Auszeichnung: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem Deutschen Marketing-Preis, da er nicht nur unsere klare Marketingstrategie bestätigt, sondern auch die Arbeit aller Lufthanseaten würdigt, die im täglichen Kundenkontakt als Botschafter das Unternehmen Lufthansa repräsentieren und unser Serviceversprechen einlösen. Qualität und Glaubwürdigkeit sind die Basis für unsere starke und erfolgreiche Marke, die wir auch künftig u. a. durch Innovationen konsequent weiter entwickeln werden.“

Kranich im Steilflug
Das deutsche Traditionsunternehmen steht im globalen Wettbewerb blendend da: Rekordzahlen bei den Fluggästen, Steigerung des operativen Gewinns in 2007 um 63 Prozent auf 1,4 Mrd. Euro, Verdoppelung des Konzernergebnisses, eine Verdreifachung des Unternehmenswertes, Ausschüttung einer Rekorddividende – zu diesem Top-Ergebnis haben nicht nur das Herzstück des Konzerns, die Passagierbeförderung beigetragen, sondern auch die Geschäftsfelder Logistik, Catering, Technik und IT-Services. Hier hat sich die Konzentration auf die Kernkompetenzen ausgezahlt wie auch ein exzellentes Customer Relationship Management nach allen Regeln der Marketing-Kunst – eben „Passion through Precision“, wie es Lufthansa intern nennt.

Leitlinien sind die Markenwerte der Lufthansa wie individueller Service, hohes Quali-tätsversprechen, Glaubwürdigkeit, Innovationskompetenz und das Streben nach Leadership, die von den Mitarbeitern in allen Unternehmensbereichen gelebt werden. Denn eines können auch Aktien-, Währungs- und sonstige Turbulenzen der Lufthansa nicht nehmen: die starke Marke und ihre engagierten Botschafter- die serviceorientierten Mit-arbeiter.

Ein weiterer großer Name unter den Marketing-Champions
Lufthansa schreibt die Liste der Marketing-Champions fort, die seit 1973 vom Deutschen Marketing-Verband ausgezeichnet wurden. Darunter finden sich so renommierte Unternehmen wie Henkel, Obi, Red Bull, Bild, Porsche, Tchibo, Hugo Boss und im vergangenen Jahr Bosch Power Tools. Die Entscheidung der hochkarätig-prominent besetzten Jury war einstimmig. Unter Leitung von Bernd M. Michael votierten Dr. Henning Kreke/Douglas, Dr. Tonio Kröger/DDB, Dr. Florian Langenscheidt, Dr. Antonella Mei-Pochtler/BCG, Karl Georg Musiol/Musiol Munzinger Sasserath, Reinhard Pranke/Deutsche Post AG, Christiane zu Salm/Hubert Burda Media- Holding, Prof. Dr. Henrik Sattler/Universität Hamburg, Philipp Schindler/Google Germany, Dr. Hubertine Underberg-Ruder/Underberg AG und Prof. Dr. Franziska Völckner/ Universität zu Köln, sowie der ehemalige Jury-Vorsitzende Dr. Bernd Buch-holz/Gruner + Jahr und der Chefredakteur der absatzwirtschaft Christoph Berdi.

Lufthansa live
Die Verleihung des Deutschen Marketing-Preises an die Deutsche Lufthansa AG findet am 29.10., dem Vorabend des Deutschen Marketing Tages, ab 19.00 Uhr bei der ‚Nacht der Marketing-Elite’ in der Aula der Kunstakademie in München statt.
Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG wird den Preis entgegennehmen und die Lufthansa-Erfolgsstory präsentieren. Thierry Antinori, Bereichsvorstand Marketing und Vertrieb, und Hubert Frach, Leiter Marketing der Lufthansa Passage Airlines, werden darüber hinaus am 30.10. eine fachorientierte Präsentation vor den Teilnehmern des 36. Deutschen Marketing-Tages halten. Der Fachkongress bietet außerdem viele weitere Highlight-Vorträge von CEO’s der Top-Unternehmen ihrer Branche, Best-Practice-Beispiele und innovative Tools für das Marketing-Management.

Informationen:
Deutscher Marketing-Verband e.V.
Brigitte Pfeiffer
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Tel. 0211 / 864 06 12, Fax: 0211 / 864 06 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.marketing-tag.de
www.deutscher-marketing-preis.de

Pressekontakt
Deutsche Lufthansa AG
Amélie Lorenz
Pressesprecherin/Teamleiterin Media Relations
Produktkommunikation
Deutsche Lufthansa AG
FRA CI/P Lufthansa Aviation Center 
60546 Frankfurt
Tel. 069 696 92853, Fax 069 696 68 18
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lufthansa.com

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese