• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Start
  • Blog
  • News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

Berlin, Blog, Augmented Reality

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

News von Mitgliedern: Einfach Augmented Reality im Marketing einsetzen

Eine neue App macht das möglich. Nur mit einem Smartphone ausgestattet, können Nutzer gedruckte Text in eine dreidimensionale Animation verwandeln. Sie scannen dafür mit der App mark:us einen aufgedruckten QR-Code, der sich auf einer Produktbschreibung, einem Flyer oder in Büchern befindet. Sofort erhalten sie weiterführende Informationen zum Produkt, die alle Sinne ansprechen.

Unternehmen dient mark:us als zentrale Plattform, um 3D-Inhalte schnell und einfach zu verwalten und zu verteilen. Dafür laden sie ein 3D Modell hoch, erzeugen einen QR-Code und platzieren ihn auf Printprodukten ihrer Wahl. Unternehmen können die App an ihr Markendesign anpassen und Inhalte in der Cloud selbst verwalten. Durch die monatlichen statistische Auswertung erfahren sie, was ihre Kunden bewegt.

„Mit mark:us bekommt der Mittelstand ein leicht einsetzbares Tool, das die haptische Erfahrung eines Produktes mit einem digitalen Erlebnis emotional kombiniert“, sagt James Löll, Mitglied im Marketing Club Berlin e.V. und Vertriebsleiter bei der data experts gmbh. Sein Unternehmen hat die App in diesem Jahr auf den Markt gebracht. Entwickelt wurde die App, damit es für Unternehmen leichter wird, Augmented Reality in ihrem Marketing einzusetzen.

Sie können mark:us 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Idee: für eine virtuelle Weihnachtskarte.

Wenden Sie sich bitte an:
James Löll, Vertriebsleiter, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

18 09 podcast Nadja Bungard 70 Foto Heidi Scherm miniNadja Bungard sorgt mit startbox Unternehmensberatung (www.starbox-berlin.de) für kreative Kommunikationskonzepte, die die Online- und Offline-Welt miteinander verbinden.

Jeden 3. Dienstag im Monat organisiert sie die Veranstaltung medien-sprechstunde (www.medien-sprechstunde.de) zu digitalen Themen.

  |     |  

Comments powered by CComment

Das könnte Sie auch interessieren

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese