• Fest 2019
    Verleihung M-Ehrenpreis
  • BMT 2018
    Berliner Marketing Tag 2018
  • IMG 1281
    Treffpunkt Berliner Marketing Professionals
  • IMG 1287
    Kompetenz erleben
  • FH9T0212.2
    Veranstaltungen, Fachvorträge und Workshops
  • Start
  • Blog
  • NJT 2016 und Workshop zur Erstellung einer Dachmarkenstrategie für die RMU an der Goethe-Universität Frankfurt

NJT, JuMPs

NJT 2016 und Workshop zur Erstellung einer Dachmarkenstrategie für die RMU an der Goethe-Universität Frankfurt

NJT 2016 in Franfurt - Goethe-Universität Frankfurt WorkshopSeit meiner ersten NJT (Nationalen Junioren Tagung) 2006 in Hannover bin ich ein großer Fan der NJT der Junioren / JuMPs des Deutschen Marketing Verbandes (DMV). Leider gehöre ich nicht mehr zur Zielgruppe (Marketing Professionals unter 35), werde jedoch von den Organteams seit 2013 immer wieder gebucht, um Workshops zu moderieren. 2016 nun ein Workshop für die Goethe-Universität Frankfurt, während der NJT 2016 in Frankfurt vom 31.03. - 02.04.2016.

 

Das Thema: 

Erarbeitung einer Dachmarkenstrategie für die Rhein-Main-Universitäten (RMU)

Ausgangslage: Forschungsstarke und bekannte Uni-Einzelmarken im Rhein-Main Gebiet bereits vorhanden (Goethe-Universität Frankfurt, Technische Universität Darmstadt, Gutenberg-Universität Mainz)
Ziel: nationale, internationale Sichtbarkeit; Konkurrenzfähigkeit/Einzigartigkeit gegenüber anderen bundesweit starken Hochschulregionen; wie gemeinsam Erfolg in der 2017 anstehenden Exzellenzinitiative? 

 

Herausforderung: Wie Dachmarke gegenüber Einzelmarken etablieren und dauerhaft aufladen ohne vorhandenes Markenkapital der Einzelmarken nachhaltig zu schwächen!
Sinnvolle und produktive Verzahnung von Dachmarken- und Einzelmarkenstrategie im Sinne gegenseitiger Verstärkung! 

Alles war vor Ort sehr entspannt! Tolle Location im Haus der alten IG Farben - Geschichtsträchtig und ein toller Uni-Campus. 

Zusammen schaffte die Workshop-Gruppe mit 15 Teilnehmern alle Aufgaben und Ergebnisse, deutlich früher als geplant, fertigzustellen. Es blieb sogar noch Zeit  für die Erarbeitung von weiteren Teilaufgaben, Gruppenfotos und ein Image-Video zu erstellen. Für die Vergabe des „Ideenreich Best Concept Award“ beim Abschluss-Kongress am Folgetag erhielt die Jury eine Zusammenfassung der Ergebnisse auf vier Folien!

Der Pressesprecher der Goethe-Universität Frankfurt Dr. Olaf Kaltenborn war hochzufrieden. Um 19:00 Uhr begann der Gala-Abend - hier wurde die Shortlist des „Ideenreich Best Concept Award“ vorgestellt. Yes? Wir waren unter den ersten drei Workshops, die am nächsten Tag präsentieren durften und damit gehörten wir zu den Top 3 der besten Workshops der NJT 2016!

Die Jury zum Best-Concept-Award

  • Hans Piechatzek - Vize-Präsident des DMV seit 2015, Geschäftsführer von move:elevator und Präsident Marketing-Club Ruhr
  • Gabriele Eick, Vorsitzende des Beirats des Clusters der Kreativwirtschaft in Hessen (CLUK)
  • Achim Rietze - Head of Brand Planning DACH Google / ZOO
  • Udo Klein-Bölting - CEO von Batten & Company
  • Ralf Löffler, Managing Partner ISK Institut für Strategie & Kommunikation
  • Nico Kunkel, Fachverlag der F.A.Z. den Medien
  • Philip Müller PRCC Personal- und Unternehmensberatung, Düsseldorf
  • Dr. Carsten Takac, Geschäftsführer der Sitewards GmbH, Frankfurt

Die weiteren CVs der Jury gibt es hier: www.njt2016.de/die-jury/ 

Die drei favorisierten Workshop-Gruppen trugen die Präsentationen beim Abschluss-Kongress vor. Unsere Gruppe gab noch einmal alles! Bedauerlicherweise reichte es jedoch nur für den 2. Platz auf dem Siegertreppchen. Platz 1 ging an den Commerzbank-Workshop mit der Zielgruppe Schüler und Bronze an der Workshop Mercedes. Herzlichen Glückwunsch auch an die beiden.

Als Dankeschön an die Gruppen-Teilnehmer und mich lud Herr Dr. Olaf Kaltenborn zu einen Workshop mit dem Thema Social Media - betreut durch Experten der Uni ein.

Wir sind natürlich gespannt, inwieweit unsere Ideen in die Umsetzung in die weitere Erarbeitung einer Dachmarkenstrategie für die Rhein-Main-Universitäten (RMU) einfließen werden und wie sich die RMU dann im nächsten Exzellenz-Wettbewerb schlagen wird.

Zusammengefasst:
Eine Nationale Junioren Tagung, wie die NJT 2016 in Frankfurt ist immer für neue Marketing- Erfahrungen und natürlich das Netzwerken gut! Es war eine sehr gelungene NJT und meine Workshop-Gruppe an der Goethe-Universität war grandios ;-)
Wer also noch unter 35 ist und etwas mit Marketing zu tun hat, sollte unbedingt einmal zur einer NJT!

Die nächsten Veranstaltungen der nationalen JuMPs des DMV sind:

02.09. – 04.09.2016 in Kassel…
NATIONALES JUMP CAMP 2016 ...

Welcome to Marketing Fairyland!
www.njc2016.de

2017 wird die NJT in Bielefeld sein!
Termin und weitere Infos demnächst unter (spätestens nach dem NJC in Kassel):
www.njt2017.de

Und natürlich das Marketing Skicamp 2017 …
Auch hier folgen später im Herbst weitere Infos:

www.marketing-skicamp.de
Aber auch hier habe ich ein Video online bei YouTube gestellt …

Also anmelden oder bei Interesse bei Euren örtlichen JuMP-Sprechern nachfragen. In Berlin sind dies Jessica Görß und Tanja Grabow.
Oder in der jeweiligen Geschäftsstelle des örtlichen Marketing Clubs.

_______

Rückblick und es war einmal … NJT 2008 in Berlin

Eine NJT einmal selbst organisiert zu haben ist etwas Besonderes - 2008 hatten wir die NJT in Berlin. Hier findet ihr noch ein Überbleibsel  - das Image-Video bei mir unter Flickr - aus der Pre-facebook und Pre-Youtube Zeit ;-) … 

https://www.flickr.com/photos/doil/5475772889/

berlinlove


Thorsten Doil
Thorsten Doil (Dipl.-Kfm.)
ist Ideengeber, Koordinator und Partner bei schönwiese.kommunikation.
Beim StartUp Appsynatics ist er CIO und bei WhaGoO ist er CMO / CPO
 
Darüber hinaus ist er seit 2011 Dozent an mehreren Hochschulen zu Themen wie Online-Marketing, Qualitätsmanagement, IT-Sicherheit und Präsentations-Techniken.
 
 
Beim Kontakte e.V. an der HWR Berlin ist er im Vorstand u.a. für Veranstaltungen und Online-Aktivitäten verantwortlich. 
 
Thorsten Doil im Social Web
 |   |   |   |   |   |   |  

Schönwiese.Kommunikation im Social Web
 |   |   | 

 

Comments powered by CComment

Das könnte Sie auch interessieren

 

© 2019 Marketing Club Berlin e.V. | Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung und Umsetzung durch schönwiese.kommunikation, Nicole Schönwiese