Drucken

MC-Werkstatt: "Online Reputation Management" (13.12.2011)

am .

- wie man firmenbezogene Infos im Netz beherrschtKatja Staudt

TERMIN:
Dienstag, 13.Dezember 2011, 19 Uhr

REFERENTEN:
Katja Staudt, "trafficmaxx"
Kevin Krüger, construktiv GmbH

ORT:
WOLFF Daten. Menschen. Marketing. GmbHKevin Krüger, Friedrichstr. 132, 10117 Berlin (Eingang Reinhardtstr)

EINTRITT:
Exklusiv für Mitglieder. Die Teilnahme ist begrenzt.

Download zum Vortrag "Online Reputation Management" (1,5 MB, PDF)

Über den Vortrag
Im Internet zu findende Informationen oder Meinungsäußerungen wirken sich wesentlich auf das Image Ihrer Firma aus – und das Netz vergisst nie! Besonders verheerend wird es dann, wenn sich negative Inhalte über Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte und Dienstleistungen prominent bei der marktführenden Suchmaschine Google wiederfinden, da diese für viele Internetnutzer die erste Anlaufstelle für eine Meinungsbildung darstellt.

Drucken

Preisverleihung des Deutschen Marketing-Preises 2011 (01.12.11)

am .

In diesem Jahr geht der Deutsche Marketing-Preis an die Schüco International KG, den weltweit erfolgreichen Premium-Anbieter von grüner Technologie rund um die Gebäudehülle. Diese höchste Auszeichnung, die in Deutschland im Marketing zu vergeben ist, wird im Rahmen einer festlichen Gala verliehen am

1. Dezember 2011
19.00 Uhr
Museum für Kommunikation
Leipziger Straße 16
10117 Berlin

Feiern Sie den Marketing-Champion des Jahres 2011 mit bundesweiten Marketing-Community. Für Clubmitglieder besteht zu einem reduzierten Kostenbeitrag ein exklusives Kartenkontingent zur Verfügung. Für Ihre Anmeldung steht ein Antwortbogen bereit.

Drucken

Mitglieder laden Mitglieder ein: Druckhaus Spandau (05.12.11)

am .

TERMIN:alt
Montag, 5. Dezember 2011, 18 Uhr

ORT:
Axel Springer AG
Druckhaus Spandau
Brunsbütteler Damm 156-172
13581 Berlin

EINTRITT:
Exklusiv für Mitglieder.

Am 5. Dezember 2011 lädt der Axel Springer Verlag zu einem Rundgang durch das Druckhaus Spandau ein. Hier werden neben zahlreichen Tageszeitungen seit Februar 2011 auch Berlins auflagenstärkste Wochenzeitungen die „Berliner Woche“ und das „Spandauer Volksblatt“ gedruckt.
Die Führung findet von 18:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr statt.

Und das erwartet Sie:
Sie erleben live und hautnah den Druck der „Berliner Woche“ und evtl. auch den Andruck der „Berliner Morgenpost“. Angefangen bei der Herstellung der Druckplatten mittels Hochleistungstechnologie CTP (Computer to Plate) führt Sie der Weg über die Abteilung

Drucken

MC-Werkstatt: "Was bringen facebook, Xing, google plus und Co. fürs Marketing" (15.11.10)

am .

TERMIN:
Dienstag, 15. November 2011, 19 UhrMarkus Hartlieb

REFERENT:
Markus Hartlieb

ORT: 
Wolff Consulting GmbH
Friedrichstr. 132, 10117 Berlin (Eingang Reinhardtstr)

EINTRITT:
Exklusiv für Mitglieder. Die Teilnahme ist begrenzt.

Die enorme Verbreitung und Akzeptanz der sozialen Netzwerke – allein in Europa sind heute mehr als 200 Millionen Menschen miteinander „vernetzt“ - ermöglichen es Unternehmen, direkt und täglich mit ihren „Fans“ in Verbindung zu stehen. Gut durchdachte Auftritte mit einer hohen

Drucken

Mitglieder laden Mitglieder ein: Olympiastadion (26.10.11)

am .

Das Olympiastadion Berlin lädt dieses Jahr zu einem „TAG DER OFFENEN TÜR“ für Business Kunden ein. 

Unter dem Motto „FEEL & DISCOVER“ können Sie sich von der Vielfalt und den Möglichkeiten unserer VIP-Räumlichkeiten als Ihre nächste Eventlocation persönlich überzeugen.alt

TERMIN:
Mittwoch, 26. Oktober 2011, 19 Uhr
Erlebnistour für Marketing Club Mitglieder
Dauer ca. 1,5 Std.
Andere Termine können bei Interesse auch vereinbart werden.

Sieben gute Gründe, warum Sie an dem „Feel & Discover Day“ im Olympiastadion Berlin teilnehmen sollten:

  • +++ Blicken Sie hinter die Kulissen des Olympiastadion Berlin und kommen Sie mit auf eine Reise durch die Katakomben des Stadions
  • +++ Lassen Sie sich von dem Facettenreichtum der Räumlichkeiten inspirieren: z.B. von dem vierstöckigen Atrium, der historisch anmutenden Ehrenhalle oder der puristisch gehaltenen VIP-Vorfahrt Süd
  • Drucken

    MC-Werkstatt: "IP-Strategien – ein Update“ (01.11.11)

    am .

    TERMIN:Dr. Frank Steinbach
    Dienstag, 1. November 2011, 19 Uhr

    REFERENT:
    Dr. Frank Steinbach
    Patentanwalt, Zimmermann + Partner, US patent agent

    ORT: 
    Wolff Consulting GmbH
    Friedrichstr. 132, 10117 Berlin (Eingang Reinhardtstr)

    EINTRITT:
    Exklusiv für Mitglieder. Die Teilnahme ist begrenzt.

    Download zum Vortrag IP-Recht ein Update (328 KB, PDF)

    Ob Apple gegen Samsung, der Kauf von Motorolas Handysparte durch Google oder der Erwerb des Nortel-Patentportfolios für 4,5 Milliarden

    Drucken

    MC-Kooperation: "Präsentationstechniken" (08.11.11)

    am .

    Kooperation mit dem Kommunikationsverband -
    „Die Fähigkeit eine Idee auszudrücken ist ebenso wichtig wie die Idee selbst."

    TERMIN:
    Dienstag, 08. November 2011 um 19:00 Uhr

    ORT:
    HDi-Gerling, Krausenstr. 9-10, 10117 Berlin

    EINTRITT:
    Für Mitglieder beträgt der Kostenbeitrag 10 Euro, für Nichtmitglieder 20 Euro.
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit viele Fragen und Anliegen an diesem Tag beantwortet werden können.

    Wenn Sie und eine Begleitung kommen wollen, senden Sie uns bitte eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    Gute Ideen verkaufen
    sich in den seltensten Fällen von allein. Es ist heute mehr denn je notwendig, sich und seine Leistungen, Produkte etc. gut zu präsentieren, d.h. „vorzuzeigen“, anderen „vor Augen zu führen“.

     

    -     Grundsätze für eine erfolgreiche Präsentation

    -      Das Schaltnetz des Gehirns

    -     Das Interesse des Zuhörers wecken und fesseln

    -     Mnemotechniken – Informationen effektiv speichern

    -     Überzeugendes Auftreten in der Präsentation

     

    Zum Referenten: Udo Frühof leitet seit 1994 Jahren Trainings für internationale Fach- und Führungskräfte. Als Trainer, Moderator und Coach verfügt er über umfangreiche Erfahrungen mit Kunden in Asien und Südamerika.                                        

     

                                                                                           

    Fon: + 49 30 23 09 15 11

    Drucken

    MC-at its best: "FC Union" (10.10.11)

    am .

    Die Fußballfamilie des 1. FC Union Berlin. Sportmarketing bei einem Fußballverein der ganz besonderen Art

    1.FC Union Berlin. Nicht ohne Liebe.Die Fußballfamilie des 1. FC Union

    REFERENT:
    Jörg Taubitz, UFA Sports GmbH

    TERMIN:
    Montag, 10. Oktober 2011, 19 Uhr

    ORT:
    Deutsche Bank AG
    Otto-Suhr-Allee 6-16, 10585 Berlin
    U-Bhf Ernst-Reuter-Platz (U12), Bus M45, 245, X9 / Parkplätze auf dem Hof.

    EINTRITT:
    Mitglieder des Marketing Clubs Berlin haben freien Eintritt. Gäste zahlen 25 Euro.

    Eine Bildergalerie zum Vortrag mit Jörg Taubitz ist in unseren Bildergalerien zu finden.
    Download zum Vortrag "1.FC Union Berlin. Nicht ohne Liebe" (8,4 MB, PDF)

    Fußball war schon immer eine große Leidenschaft der Menschen. Mehr und mehr wird es zum Wirtschaftsfaktor. Sportvereine werden zu Unternehmen, leben nicht mehr nur von den Fans.  Es geht um Kommerzialisierung in dem Rahmen, der von den Fans akzeptiert wird.

    Drucken

    MC-Werkstatt: "Politische Willensbildung mittels Online-Communities" (18.10.11)

    am .

    Maximilian Rappam Bsp. der Bürgerplattform der bayerisch. Staatskanzlei „Aufbruch Bayern“

    REFERENT:
    Maximilian Rapp, HYVE Innovation Community GmbH

    TERMIN:
    Dienstag, 18. Oktober 2011, 19 Uhr

    ORT: 
    Wolff Consulting GmbH, Friedrichstr. 132, 10117 Berlin (Eingang Reinhardtstr)

    EINTRITT:
    Exklusiv für Mitglieder. Die Teilnahme ist begrenzt.

    Download zum Vortrag "Politische Willensbildung mittels Online-Communities" (6,5 MB, PDF)

    Politische Institutionen sehen sich in der Zeit des neuen Mediums ´Internet` diversen Adaptionszwängen ausgesetzt. Die Bürger sind Geschwindigkeiten aus Social Media Kanälen gewohnt, sodass di